1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB-Festplatte an usb2 controller - seltsamer Fehler

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von lazyM, 12. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lazyM

    lazyM ROM

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    3
    hallo, folgendes spielt sich an meiner kiste (K7T Turbo, Win2K+SP4) ab:
    ich habe meine usb-festplatte an meinen pci-usb-controller (via vt6202) gesteckt - die usb-ports am board sind nur usb1 tauglich. solange ich nur das SP4 und keine zusätzlichen usb-filter treiber und den controller-treiber installiert hatte, konnte ich die platte normal benutzen, allerdings nur mit der geschwindigkeit, die auch meine onboard usb-ports bringen. im gerätemanager war auch kein erweiteter usb-host controller aufgeführt. das wollte ich natürlich so nicht haben, also hab ich den usb-filtertreiber und den für den zusätzlichen controller installiert:
    jetzt hab ich zwar im gerätemanager das gelbe fragezeichen an dem teil weg und auch einen "usb 2.0 root hub" und den "erweiterter via-usb-hostcontroller" allerdings ist

    a) die platte nur noch mit einer (müssten 5 sein) 0 byte großen partition im explorer :eek:
    b) wird sie in der datenträgerverwaltung nicht aufgeführt und
    c) gibt das ereignisprotokoll seitdem ich das getan hab folgendes aus:
    "Der Treiber hat einen Controllerfehler auf \Device\Harddisk2\DR16 gefunden." :aua:

    het jemand ne idee, was ich da tun kann??
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    die USB Kabel haben meist eine schlechte Qualität, damit reicht die z.T. etwas schwache "Signalspannung" der Ports für USB2.0 nicht aus. Abhilfe schafft ein aktiver USB-Hub, was bei genügend freien Anschlüssen eigentlich sinnlos ist oder ein besseres Kabel, was ich auch dringend suche ( A auf mini-B).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen