USB für WIN NT 4.0

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von CPaul, 25. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CPaul

    CPaul ROM

    Registriert seit:
    25. September 2001
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    kennt jemand einen Treiber für USB? WIN NT 4.0 unterstützt ja leider USB nicht.

    Vielen Dank
     
  2. CPaul

    CPaul ROM

    Registriert seit:
    25. September 2001
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    es soll eine ext. TV-Karte an ein Notebook ran.

    Leider muss NT drauf bleiben weil dort auch eine medizinische Spezialsoftware drauf ist, die nur mit NT läuft.

    ME oder 98 zusätzlich raufzumachen geht leider auch nicht, weil die Platte schon ziemlich voll ist.

    Trotzdem danke für die Hinweise.

    Christian
     
  3. Nasenbaer

    Nasenbaer Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    18
    NT 4.0 und USB, vergiß es. Falls eine Digitalkamera angeschlossen werden soll, es soll wohl eine Kamera mit eigenem Treiber geben, ansonsten bleibt nur die Möglichkeit, einen Kartenleser für die COM-Schnittstelle zu kaufen und Bilder von der Kamera per Flash-Karte zu übertragen. Ich administriere NT 4.0, wir haben auch extra Win ME gekauft für die Bilder von der Kamera.
    Funktioniert hervorragend. Gruß Andreas.
     
  4. katzenfresser

    katzenfresser Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    25
    hallo,

    sorry, NT4 und USB das ist fast so als würde ich bei microsoft anrufen und die fragen, wie ich denn meine linux kisten in ein ms netzwerk einbinde.

    (w2000 server wäre das keine alternative?)
    früher habe ich NT server und ws adsministriert und ich habe auch immer geflucht, wenn dann user sich schon mal einen usb scanner gekauft haben und den dann von mir eingerichtet haben wollten.
    so mach dem motto
    "hab jetzt ein usb gerät also muss das gehen"

    ? was für ein gerät soll den da dran?

    gruss
    dir k
     
  5. ReinerK

    ReinerK Byte

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    103
    was soll das für ein "Treiber" sein??? Davon habe ich noch nichts gehört.
    Sonst hätte ich nach Einbau eines neuen Boards NT4 drauf gelassen. Bin deshalb extra auf W2000 umgestiegen.
     
  6. CPaul

    CPaul ROM

    Registriert seit:
    25. September 2001
    Beiträge:
    3
    Ist mir klar. Aber ich habe mal gelesen dass es für NT einen Treiber gibt, nur weis ich nicht wer wo.
    Trotzdem danke.
     
  7. ReinerK

    ReinerK Byte

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    103
    NT4 und USB passen nicht zusammen...entweder 98/ME
    oder besser 2000 oder XP
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen