1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB Funk Tastatur+Maus bootproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von InetUser, 3. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. InetUser

    InetUser Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    33
    wenn der rechner startet funk?tioniert meine usb funktastatur und maus erst nach dem 2. RESET-Versuch.
    Wie kann ich das Problem beheben.

    Ich habe Win2000 und Win98 installiert.
    Motherboard Biostar M6TLC
    Rechner von Fujitsu
    gepatchter Bios Award 4.51PG für 80 GB HD
     
  2. InetUser

    InetUser Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    33
    usb ist enabled. und wg. batterien weiß ich net, weil die tast und maus gehören ner freundin von mir. und ich werd ihr eure vorschläge weiter reichen. danke.
     
  3. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Hast du im BIOS "USB Keyboard" und "USB Mouse" enabled??
     
  4. InetUser

    InetUser Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    33
    das problem war schon immer.immer nach nem neustart meistens...

    und die funk tastur läuft über ps2!nich über usb,sorry mein fehler.
     
  5. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.607
    Versuch mal die Maus mittels eines USB-PS/2-Adapters an den PS/2-Anschluss anzuschließen. Manche Chipsätze haben mit dem gleichzeitigen Betrieb von Maus und Tastatur über USB Probleme.
     
  6. MAE

    MAE Guest

    Hallo, sind die Probs schon immer gewesen?

    Oder hast du was geändert?

    mfg
     
  7. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    kriegt das Ding zuwenig Dampf, probiers mal über einen USB-Hub zu betreiben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen