1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB - Gerät wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Totoo, 4. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Totoo

    Totoo ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Hi,

    habe das Problem, dass USB - Gerät (Siemens Gigaset) nicht erkannt wird. :aua:
    Andere USB - Geräte funktionieren.
    Alle USB - Steckplätze ausprobiert.

    Hat noch jemand einen Tipp? Wäre echt dankbar. :jump:

    Motherboard -> ASUS P4PE - X aktuelle Firmware
    OS -> XP-Pro. SP2
     
  2. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Hast du für das Gerät irgendwelche Treiber oder eine CD-Disk mit Treibern.


    :rolleyes:
     
  3. Totoo

    Totoo ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Danke für Deine Antwort.

    Habe mir von der Siemens Homepage die aktuelle Software geladen.

    Selbstentpackendes Archiv ca. 85 MB.


    Hab's mal drangehangen
     

    Anhänge:

  4. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    und start.exe. gestartet?
     
  5. Totoo

    Totoo ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Jawohl!

    ... und an alle Anweisungen gehalten bis der Hinweis kommt :
    Verbinden Sie jetzt die Anlage mit ihrem PC.

    Es erscheinen dann die Meldungen
    " .. neues USB Gerät gefunden"
    " .. die Hardware ist jetzt betriebsbereit"
    " .. Gerät wurde nicht erkannt"

    Gerät wird auch in der Systemsteuerung als "unbekanntes Gerät" eingetragen.

    Kann ich irgenwie manuell die Treiber oder was weiß ich installieren.

    HELP!!!
     
  6. tiggr2000

    tiggr2000 Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Es gibt USB-Geräte, die man erst anschalten darf, NACHDEM die Treiber installiert wurden. Andernfalls funktioniert da gar nichts (ist bei meinem Scanner von Artec der Fall). Also Handbuch aufschlagen und danach vorgehen.
     
  7. Tim22

    Tim22 Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    20
    Dieses Problem hatte ich auch mit diesem Gerät.
    Wichtig ist, dass du das Gerät erst an den USB Stecker anschließt, wenn du dazu aufgefordert wirst. Wenn du es vorher machst funktioniert das Teil nicht.
    Also noch einmal deinstallieren und noch mal das Ganze von vorne (WICHTIG: unter Software deinstallieren!)

    Gruß Tim
     
  8. Totoo

    Totoo ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    ... und an alle Anweisungen gehalten bis der Hinweis kommt :

    Verbinden Sie jetzt die Anlage mit ihrem PC.
     
  9. Tim22

    Tim22 Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    20
    Verwendest du denn einen Hub?

    Tim
     
  10. Totoo

    Totoo ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Nein, habe aber einen "USB Line-Extender" dazwischen.

    Die Konstellation hat ja funktioniert, bis ich den PC mal komplett neuinstalliert habe.
    Seitdem bekomme ich es einfach nicht mehr hin. :aua:
    Habe BIOS upgedatet -> nix
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen