USB-Geräte loggen sich aus

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von oakland-8, 10. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oakland-8

    oakland-8 Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    385
    Hallo.
    Ich habe mehrere Geräte über USB angeschlossen, zwei davon (WLAN-Adapter und externe Festplatte) werden unter "Hardwarekomponente entfernen oder auswerfen" in der Taskleiste geführt. Diese Anzeige erscheint aber schon nach kurzer Zeit, wenn ich die Festplatte zuschalte. Dann klinkt sich eben diese aus. So muss ich sie jedes Mal wieder aus- und einschalten. Das nervt, besonders beim Verschieben großer Datenmengen.
    Wer kann helfen? :confused:
     
  2. Matmun

    Matmun Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    438
    Die Anzeige "Hardware sicher entfernen" erscheint immer wenn Du ein USB gerät ransteckst oder wenn man z.B. SATA Festplatten im Rechner hat. Bevor man das Gerät dann abzieht sollte man dort sicher entfernen.

    Von allein sollte die Platte aber nicht aussteigen, das ist ein Problem. Wo schließt du die Platte an? Hat Sie eine eigene Stromversorgung oder nur über USB?
     
  3. oakland-8

    oakland-8 Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    385
    Die Platte 'ne eigene Stromversorgung. Wenn ich sie entferne, mache ich das natürlich über "Hardwarekomponente entfernen" in der Taskleiste. Aber die Anzeige "Unzulässiges Entfernen" erscheint immer wieder, obschon ich nix und niemand entferne.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Welche USB-Geräte sind denn gleichzeitig am PC angeschlossen?

    Sind alle Geräte direkt am PC angeschlossen oder gibt es einen Hub?
     
  5. oakland-8

    oakland-8 Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    385
    Scanner, Drucker, Festplatte und Webcam sind über Hub installiert, WLAN-Adapter direkt.
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ist das ein aktiver oder passiver Hub, also hat er eine eigene Stromversorgung? Falls er passiv ist (ohne eigenen Stromanschluss) dann ist es kein Wunder dass sich die Festplatte ab und zu verabschiedet, auch wenn sie selbst ein Netzteil hat.

    Hast du schon getestet was passiert wenn du die Festplatte direkt an den PC anschließt?
     
  7. oakland-8

    oakland-8 Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    385
    Ja, das ist ein passiver. Muss ein wenig umbauen. Danke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen