1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB Host Controller

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Via-Tec-123, 13. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Via-Tec-123

    Via-Tec-123 Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    12
    Bin verzweifelt, denn ich versuche seit geraumer Zeit meine Digitalcamera (Mustek MDC 3000) dazu zu bringen die Bilder auf den PC zu überspielen.
    Vom Hersteller der Camera, Mustek, erhielt ich lapidare Antwort, dass es an meinem USBHost Controller liegt.
    Da es sich hierbei um eine VIA VT 83 C 572/VT 82 C 586 PCI handelt, könnte die Kamera die Daten nicht übertragen. Ich habe es schon mit Updates bei VIA probiert, aber ohne Erfolgt. Wenn ich die Camera anschließe, kann der PC immer nur 3 oder 4 empfangen und dann kommt die Fehlermeldung "Informationen fehlen".
    Muss ich mir wirklich ein neues Motherboard mit einem neuen USB kaufen, damit das Überspielen der Bilder funktioniert?
    Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.
     
  2. Via-Tec-123

    Via-Tec-123 Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    12
    Danke für euere Hilfe,
    dann werde ich es mal mit einem externen USB-Hub versuchen. Ein Austausch des Motherboards kommt für mich nicht in Frage, da ich glaube dafür zu wenig Ahnung von Computern habe. Außerdem ist mein PC lediglich ein Pentium 1 mit 350 Mhz und einer 4 GB Festplatte. Also am besten gleichen einen neuen kaufen.
    Von einem Freund habe ich noch einen Tipp bekommen, es mit einem Kartenlesegerät zu probieren.
    Also nochmal Danke
    Micha
     
  3. Cylibergod

    Cylibergod Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2000
    Beiträge:
    324
    Hallo,

    hatte mit besagtem VIA Chipsatz auch USB Probleme. Mein HP OfficeJet G85 zog auch zuviel Strom über USB Port. (500 mA) und da habe ich nur die wahl gehabt über PArallel umzusteigen und USB Anschluss zu vergessen. Tja versuche einen USB auf Seriell Adapter oder Schalt einfach ne self-powered (mit eigenem Netzteil) USB-Hub vor deine Ports. So ging es bei meinem G85. Habe dann aber auch das Mainboard getauscht und dann ging es (Epox EP-8K7A+ mit AMD 761)

    Greetz

    Atti
     
  4. Via-Tec-123

    Via-Tec-123 Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    12
    Danke Dominik,
    für die Antwort.
    Das mit dem auf "Slow" stellen habe ich schon probiert, hat aber auch nicht funktioniert.
    Übrigens ich benutze Windows 2000 Professional.
    Dann bis morgen.
    Micha
     
  5. dominik105

    dominik105 Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    145
    \'
    stellen. Da sollte es funzen, aber leider mit nicht ganz so
    guter Bildqualität. :-(
     
  6. Via-Tec-123

    Via-Tec-123 Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    12
    Danke Dominik,
    klingt echt glaubhaft, denn ich habe beobachtet, dass Akkus ratz fatz leer sind, wenn ich ein wenig länger versucht habe die Bilder auszulesen.
    Dann bin ich mal auf Morgen gespannt.
    Bis dann
    Micha
     
  7. Via-Tec-123

    Via-Tec-123 Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    12
    Danke.
    Die neuen Treiber habe ich schon ausprobiert, auch gibt es Via extra einen 1.10 filter-Treiber, genau für meinen Chipsatz (VT83C572). Aber auch das hat nicht funktioniert. Die Speicherkarte funktioniert auch, denn ein Freund von mir konnte mit seinen USB 1.0 die Bilder auslesen.
    Muss einfach noch weiter versuchen.
     
  8. dominik105

    dominik105 Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    145
    Hey,

    kenn das Problem. Es liegt daran, dass deine Mustek
    zuviel Saft von deinem USB-Port möchte.
    Frage Morgen meine Kollegin wie sie das Problem
    bei sich beseitigt hat. (Von wegen Frauen und Technik ;-) )

    MfG
    Dominik
     
  9. lordrasmus

    lordrasmus Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    13
    Hast du es denn schon mit den aktuellsten VIA4IN1 Treibern von www.viaarena.com versucht?
    Ansonsten könnte es doch auch ein defekt der Speicherkarte in der Kamera sein!?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen