1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

USB-Hub und USB-ZiP

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von MEhrwissen, 6. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Warum scheitert mein Versuch, drei USB-Geräte mittels USB-Hub an mein Notebook anzuschließen? Scanner und Kamera machen dabei keine Schwierigkeiten, stecke ich das ZIP 100-Laufwerk dazu, erscheint nach einiger Zeit (nicht genau nachvollziehbar, wann und in welchem Zusammenspiel) die Meldung:"Unzulässiges Entfernen eines Gerätes - Sie haben eine Hardwarekomponente entfernt ... ohne sie vorher zu beenden. Die kann einen Absturz des Computers... "(wohl wahr!) Manchmal, wenn die Kiste nicht gleich abgeschmiert ist, kann ich mir noch anzeigen lassen, daß msgsrv32.exe nicht mehr reagiert. Wer hat einen Rat?
     
  2. Hast du mal den Energiebedarf der Geräte geprüft ?
    Ich vermute Scanner und Kamera sind zusätzich über Steckdose versorgt. Zip Laufwerke (Host-Powered) benötigen eine ganze menge Energie, die der Hub möglicherweise nicht zur Verfügung stellt.
    Prüfe:
    1. Zip Alleine sollte keine Schwierigkeiten machen.
    2. Schau dir den Gerätemanager an wenn alle Geräte
    angeschlossen sind. Wenn Einträge (10-20sec) Zyklisch
    erscheinen und wieder verschwinden kann die ein Hinweis auf
    Überlastung sein.
    3. Lies nach ob dein Hub 500mA mit angeschlossenen Netzteil
    pro Port zur Verfügung stellt.
    Bei Überlast werden die entsprechenden Komponenten einfach
    abgeschaltet. Und dies kann zu dem beschriebenen Effekt
    führen.
    4. Bei zu starken Datenverkehr bei mehreren Teilnemern schaltet
    Usb teilweise die Teilnehmer ab.
     
  3. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Wenn das so ist, hat der Kollege in den letzten 4 1/2 Jahren Unmengen davon gehabt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen