1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB Kaputt?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von flo78, 12. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flo78

    flo78 Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Hallo,
    hab mal eine Frage. Wenn ich ein USB Kabel aus meinem ausgeschalteten Rechner rausziehe oder reinstecke geht der immer an, warum? Im BIOS kann man da nix abschalten. Außerdem kommt immer eine Fehlermeldung, daß die Kiste abstürzen könnt, wenn ich während des Betriebs einen USB-stecker ziehe. Eigentlich ist das doch der Sinn von USB oder?
    Auf der Kiste läuft W2K, das MB ist von Gigabite.
    Irgendjemand ne Idee??

    Danke,
    Flo
     
  2. flo78

    flo78 Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Hallo,
    danke erstmal für die Antwort.
    Da hänkt ein ISDN Modem mit eigener Stromversorgung dran.
    Ein Teledat USB 2a/b
    Liegts da vielleicht dran?

    Flo
     
  3. Wirklich nur einen Stecker, oder hängt da ein Gerät dran mit eigener Stromversorgung?
    Wenn ja, welches Gerät?
    Passiert das auch mit anderen Geräten?

    Gruß MM
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen