1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

USB Meldung?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Sethus, 6. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sethus

    Sethus ROM

    Wie kan man dem USB Meldung "Dieses apparaat kan sneller wirken" auszetsen?
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Ich glaube, da ist mehr kaputt, wenn die Meldungen verstümmelt angezeigt werden.
    :bitte: :was:
     
  3. pilotw

    pilotw Kbyte

    Da ist nichts kaputt, es ist nur eben keine Deutsche Version des Betriebssystems (sondern Holländisch). Die Meldung besagt, das ein USB2.0-Gerät an einen USB1.1-Port angeschlossen ist und deshalb nicht mit voller Geschwindigkeit läuft. Wenn der Computer tatsächlich USB2.0 Ports besitzt, sollte das Gerät daran angeschlossen werden. Möglicherweise sind im Bios des Rechners die Einstellungen für die USB-Ports auch falsch. Dazu müssten wir aber wissen, welche Hauptplatine vorhanden ist, um eine Aussage darüber treffen zu können.
    Ist tatsächlich nur USB1.1 vorhanden, hilft das nachrüsten einer USB2.0-Karte. Alternativ kann man im Gerätemanager für die USB-Controller (NICHTdie Hubs) auch die Fehlererkennung versuchen abzuschalten, als Workaround.
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Wenn das zutrifft, entschuldige ich mich für meine Bemerkung.
    Es sah auf den ersten Blick für mich, wie ein Witz aus.

    Sethus könnte aber mal genauer beschreiben, was los ist und dazu nähere Angaben zu der Hardware, wie Motherboard und des USB-Geräts, sowie des Betriebssystems machen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen