USB-MP3-Player bei Penny

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von linuzer, 9. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. linuzer

    linuzer ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2000
    Beiträge:
    3
  2. sierra1875

    sierra1875 Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    Hi,

    genau, habe den bei Amazon vor ein paar Monaten noch für 109,- EUR gekauft.
    Obwohl das Gerät leider bisher von kaum einer Zeitschrift getestet wurde (Hallo PC-Welt - na, wieso ist es in eurem aktuellen Test nicht dabei??) ist es m.E. mit eines der besten momentan verfügbaren Geräte mit Flashspeicher.
    Vorausgesetzt man installiert das aktuelle Firmwareupdate von der maxfield Webseite. Dann kann es auch lange Dateinamen sauber verarbeiten und auch die Ordnernavigation ist dann besser.

    Klanglich ist das Gerät recht gut, allerdings besser wenn man vernünftige Kopfhörer (z.B. von Sony oder Koss) verwendet.
    Auch die USB 2.0 Schnittstelle ist im Gegensatz zu manchem anderen Produkt ein echter Mehrwert (bei 1GB macht sich die Transferegeschwindigkeit schon sehr bemerkbar).
    Batterielebensdauer (1x AAA) ist bei mir trotz täglicher Nutzung im ÖPNV sehr gut - läuft (angeblich) auch mit Akkus.

    Alles in allem: Kaufempfehlung! :)

     
  3. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    1.489
    http://www.pcwelt.de/tests/hardware-tests/flash-mp3-player/106750/index.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen