1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB MP3 Player

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Hekos, 28. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hekos

    Hekos ROM

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Habe leider ein kleines Problem,
    meine Kinder haben eine ca. 2 Jahre alten PC (AMD 1300 MHZ), mit Win XP Prof. Folgendes Phänomen zeigt sich, wenn ich den Drucker oder den MP3-Player an dem USB Port anschieße erkennt XP die Hardware nicht, aber wenn ich die Lautsprecher über USB anschließe laufen die ohne Probleme. Im Gerätemanager wird kein Fehler angezeigt und die USB Schnittstellen sind dort als Betriebsbereit deklariert, aber warum geht weder der Drucker, noch der MP3 Payer nicht??


    den Drucker habe ich an der Seriellen Schnittstelle angeschlossen, der funktioniert dort einwand frei.

    Cu
    Hekos
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Ein ähnliches Phänomen hatte ich mal an einem Compaq Armada E500.
    Vielleicht reicht die Stromversorgung des USB-Ports nicht aus?
    Wenn es möglich ist, schließ mal zum Testen einen aktiven USB-Hub an und dort dann die Geräte.
     
  3. Hekos

    Hekos ROM

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Möglich!
    Aber wenn ich den Player anschließen geht der an und zeigt Verbindung hergestellt an und die Boxen gehen ja auch über den USB Anschluss und haben kein Netzt teil, die ziehen doch mehr Strom als ein MP3-Player, werde aber mal den aktiven USB -Hub anschließen, möglich ist ja alles
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen