1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

usb platte low level formatieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BlueMonk, 26. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BlueMonk

    BlueMonk Kbyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2000
    Beiträge:
    141
    hallo zusammen!

    hab da ein problem. hab eine 2,5" ibm platte in einem usb-gehäuse und irgendwie will das teil nicht mehr. einmal erkennt windows gar nix, dann erkennt es die platte, kann sie aber nicht initialisieren und hin und wieder gehts dann doch. ich dachte mal dass ich sie low level formatiere. vielleicht nützt das was. nur wie mach ich das? notebook hab ich keins und adapter für den normalen ide stecker hab ich auch keinen. gibts da tools um eine platte unter windows low level zu formatieren?
    bitte um hilfe


    mfg
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    ich tippe auf einen Wackelkontakt am USB-Anschluß.
    tausch mal das USB-Kabel aus, installier mal Partitionmagic von Powerquest, das auch mit usb-platten umgehen kann, wenn es die Partition erkennt ist die Platte in ordnung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen