1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB-Probleme mit Asrock K7 Upgrade 600

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Chrismg, 8. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chrismg

    Chrismg ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Ich habe mein PC-System umgebaut, da ich USB 2.0 Anschlüsse brauchte.
    Jetzt: Asrock K7Upgrade-600 Bios 1.10, Athlon XP 2400 +, 512 MB DDR-333, Soundblaster Live 5.1, USB-Modem Diamond Supramax, Logitech Optical Wheel Mouse etc.
    Alle Komponenten haben bisher problemlos auf anderem Board (Elitegroup K7S5A) funktioniert.
    Seit dem Umbau komme ich nicht mehr ins Internet (jedenfalls nicht lange), da sich sämtliche USB-Komponenten nach 1-2 Minuten abschalten und auch bis zu einem Reboot aus bleiben.
    Es ist dann kein Arbeiten mehr möglich. Auch ein Herunterfahren des PC ist dann nicht mehr möglich.
    Weiß jemand Rat? Hat jemand ähnliche Erfahrungen.
    Wie es scheint, habe ich da ja ein tolles Board gekauft... :confused:

    Chris
     
  2. httpkiller

    httpkiller Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    546
    vielleicht liegt es gar nicht an deinem board.

    wieviel leistung hat denn dein netzteil? (Angaben in A)

    Poste mal die Spannungswerte die Everest anzeigt

    mfg, httpkiller
     
  3. Chrismg

    Chrismg ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo.

    Mein Netzteil hat 28A (400 W).
    Hier sind die Werte, die ich ermitteln konnte:

    lt. EVEREST:

    CPUcore: 1,66 V
    + 3,3 V: 3,28 V
    + 5 V: 4,89 V
    + 12 V: 11,67 V
    - 12 V: 1,95 V
    - 5 V: 3,10 V
    + 5 V Bereitschaft: 4,95 V
    VBAT Batterie: 2,05 V
    Fcpu: 1713 rpm

    Zwischenzeitlich habe ich das Bios auf Version 1.50 aktualisiert, hat aber leider auch nichts gebracht.

    Wo könnte der Fehler Deiner Meinung nach liegen?

    mfg, chris
     
  4. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    USB2.0 Treiber installiert?
     
  5. Chrismg

    Chrismg ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Die USB2.0-Treiber hatte ich mir von der Asrock-Seite heruntergeladen und installiert. Erfolg gleich 0...
     
  6. Schlemil

    Schlemil Megabyte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    1.313
    @Chrismg

    Mir scheint das die Batterie vom Board schlapp macht, denn normalerweise haben Lithiumbatterien eine Spannung von min 3Volt und nicht wie bei dir
    .
    Ich würde die Batterie ausbauen und mit einem Messgerät überprüfen und wenn die Spannung unter 3V ist durch eine neue Batterie ersetzen.
    Hier noch der >>> LINK <<< zu den Downloads für dein Board

    Manfred
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen