1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Hitmanz, 3. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hitmanz

    Hitmanz ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Hi Leutz!

    Hab in letzter Zeit ein ziemliches Problem!

    Und zwar dreht es sich um meinen USB (2.0) -Controller. Alles lief vorher einwandfrei. Und dann eines Tages bootete Windows XP net mehr. Nach langem Rumprobieren fand ich raus, dass es am USB lag, denn sobald ich alle Geräte vor dem Start abzog lief alles einwandfrei!
    Es kam erst wieder zu diesem Konflikt, sobald ich eines der USB Geräte (egal welches, hab mehrere einzeln probiert) anschloss. Ich muss also vor jedem Start meines Systems alle meine USB-Devices entfernen und nach dem Windoof-Start neu anschließen und erkennen lassen. Dann dachte ich, dass evtl. mein onboard-Controller defekt ist, also kaufte ich mir einen PCI-Controller und deaktivierte den onboard......jedoch das gleiche Problem stellte sich ein!

    Ich weiß nicht mehr weiter!

    Hab alle meine USB Geräte treibermäßig deinstalliert und neu eingespielt. Den USB-Controller-Treiber aktualisiert und SP 2 runtergehauen, obwohl ich das schon ne Weile drauf hatte und ich nicht vermute, dass es daran liegt aber ich wollte auf Nummer sicher gehen. Vielleicht ist es ein IRQ-Konflikt aber der IRQ müsste sich doch bei dem PCI-Controller geändert haben.

    Plz help me!!!!!! Vielen Dank im Voraus

    MfG Hitmanz

    Meine Systemkonfiguration:

    CPU: AMD Athlon XP 2800+
    Mainboard: ASUS A7V8X-X
    RAM: 512MB DDR 400 MHZ
    Graka: Radeon 9600XT 128MB Fireblade
    OS: Windows XP Pro
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast du den Controller mal in einen anderen Slot gesteckt - bzw. in welchem Slot steckt er jetzt ?

    MfG Steffen
     
  3. Hitmanz

    Hitmanz ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Das Problem liegt da glaube ich nicht, da es ja beim onboard Controller ja angefangen hat und ich mir daraufhin einen PCI-Controller erst gekauft habe. Nur besteht das Problem mit diesem nun weiterhin!
     
  4. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen