USB-Stick Problem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von HAL 666, 3. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HAL 666

    HAL 666 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    21
    Hallo zusammen
    Ich brauch ne kleine Hilfe bei einem USB-Stick 128 Mb von der Firma Typhoon.
    Wenn ich den Stick (nachdem ich ihn nicht mehr benötige) in der Hardware entfernen möchte schaltet der Rechner ab und macht einen Neustart. Kann mir einer sagen warum.


    Ahtlon 2600+
    512 RAM
    ASROCK K7S8XE
    Plattform :Win XP Prof
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Rechtsklick auf Arbeitsplatz|Eigenschaften|Erweitert|Einstellungen (unter Starten und Wiederherstellen)|

    Häckchen bei "Automatisch Neustart druchführen" entfernen und OK klicken.

    Damit wird der PC nicht mehr neugestartet und du bekommst die Fehlermeldung anhand eines Bluescreens angezeigt......
     
  3. HAL 666

    HAL 666 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    21
    Danke für die Info
    Und was tun bei dieser Fehlermeldung
    IROL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    Stop: 0x0000000A (0,00000000, 0,000000FF, 0,00000000, 0x80512936)

    HAL
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ HAL 666,

    beim querlesen drübergestolpert.

    Interssiert mich selbst: Warum willst Du einen USB-Stick über Hardware entfernen? Oder bin ich mal wieder begriffsstutzig.
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  6. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ whisky,

    danke, wieder was dazugelernt; muß ich unbedingt probieren!
     
  7. HAL 666

    HAL 666 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    21
    Kann durchaus möglich sein. Ich selber glaube dass es mit der Zuteilung der Laufwerksbuchstaben zu tun hat. Mir ist die Kiste mal abgeschmiert und der Stick war noch drin. Als der Rechner wieder lief hatte ich da ein Wechseldatenträger stehen der überhaupt nicht vorhanden war. Wenn du jetzt andere Geräte hinzufügen möchtest hast du ein Problem mit der Zuteilung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen