1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

USB-Stick und Windows 95

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Pearls, 26. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pearls

    Pearls ROM

    Hallo ihr alle,

    meinereiner (nicht gerade ein Computerheld) hat folgendes Problem und vielleicht/hoffentlich könnt ihr mir dabei weiterhelfen. Auf meinem alten PC mit Win95 und USB-Schnittstelle befinden sich noch einige große Dateien, die ich auf meinen neuen gerne übertragen würde. Allerdings habe ich bisher noch keinen USB-Stick gefunden, der Win 95 kompatibel gewesen wäre.
    Nun zu meinen Frage: Gibt es überhaupt einen? Wenn ja, kann mir jemand eine Empfehlung geben? Oder gibt es eine andere kostengünstige Möglichkeit die Daten zu übertragen (die auch für einen Laien wie mich mach bar ist)?

    Viele Grüße,
    Pearls
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Meines Wissens ist Win95 nicht mit USB-Unterstützung ausgestattet. Es gab da wohl mal eine Win95-Version, die beschriftet war 'mit USB-Unterstützung', mir ist aber kein Fall bekannt, wo es wirklich funktioniert hätte. Mit viel Glück kannst du den PC mit einer aktuellen Knoppix-CD starten und von dort aus die Daten auf einen USB-Stick kopieren. Ansonsten könntest du noch versuchen, ein Netzwerk einzurichten oder einfach die Festplatte als Slave in deinen neuen PC einzubauen.
     
  3. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Vorsicht mit Tipp 1.
    Da greift die Sache mit der USB-Unterstützung von Win95.
     
  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    :bet:
    Ist halt schon lange her, daß ich mich mit USB und Win95 rumgeärgert habe :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen