1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB Stick zerstört?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von austrianer, 9. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. austrianer

    austrianer Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    103
    Hallo Freunde!
    Mit meinen USB Stick gibts nun folgendes Problem:
    Nach dem Anstecken wird er zwar als Wechseltatenträger erkannt, ich kann jedoch darauf nicht zugreifen, nach Doppelklick erscheint die Meldung: Datenträger einlegen usw.
    Da nichts erkannt wird kann ich auch nicht neu formatieren.
    Das letzte mal habe ich ihn nur abgezogen und nicht wie vorgeschrieben "Hardware entfernen". Vielleicht wars das!
    Gibts noch eine Rettung?
    Danke Gerhard

    XP Pro
     
  2. Cee Age

    Cee Age Byte

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    9
    Moinsen!
    Kann mir nicht vorstellen, das es daran liegt das du nicht auf "Hardware entfernen" geklikt hast.
    Hast du mal nachgeschaut ob an deinem USB-Stick der "lock" schalter zu ist?!
    Hast du auch schon mal probiert ihn in einen anderen USB Port zu stecken?
    Sonst fällt mir nix dazu ein...
    Hoffe es ist deine Rettung!!!

    Cee Age
     
  3. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Der Stick ist hinüber...
    Hatte neulich das selbe Verhalten. Würde mich gar nicht mehr lange mit dem Teil beschäftigen, entweder reklamieren oder neuen kaufen!

    :cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen