usb stick

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von homerjsimpson13, 23. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    moin leutz,
    ich hatte vor einen usb 2.0 stick mit 256mb zu kaufen.
    der preisbereich liegt so um die 60 ?
    dann ist mir der sandisk mini cruzer 256 ins auge gesprungen, er war auch in meiner preisklasse.
    dann mal bei ciao vorbeigeschaut und habe das über ihn gefunden:


    naja.... :confused:

    so um die 5mb/s sollte ein stick doch schon schaffen. sonst dauert dies ja ewig. :D

    meint ihr, dass es an seinem usb 1.1 anschluss liegt und ich bei mir schnellere transferraten erwarten könnte???
    sonst schau ich mich mal weiter um

    bye homer
     
  2. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    danke für eure antworten

    ok dann werde ich ihn mir mal bestellen.

    nen 512 oder gleich nen gigabyte ding brauche ich nicht, da ich noch einen iPod bestitz auf den ich die großen sachen raufpacke.
    ich wollte aber noch was kleines haben mit dem man mal eben ohne kabel was transportieren kann.

    bye homer
     
  3. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    also ich hab nen USB 2.0 HighSpeed Stick mit 512MB (effektiv 498MB).
    An einer 1.1 Schnittstelle dauert das schon recht lange bis der voll ist, aber ich hab mir dann nen PCI Controller USB 2.0 (480MBits) gekauft (~15?) und jetzt ist das echt verdammt schnell (subjektiv keine 5 Min)
    Ich habs leider nicht mit Stopuhr getestet.
    Wobei ich auch sagen muss, dass es von Stick zu stick unterschiede gibt was die Schreibgeschwindigkeit und lesegeschwindigkeit angeht.
    Ich bin mit meinem sehr zu frieden und kann ihn nur empfehlen.
    Kostenpunkt war allerdings 140?. Ich hatte damals leider zu spät geschaltet, denn die 1024MB version hätte ich für 200? bekommen können, aber naja.

    TnX
     
  4. Big_Lebowski

    Big_Lebowski Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    63
    Hi Homer!

    Mein MP3-Player ist auch lediglich USB 1.1-fähig, da dauert das wirklich schon 'ne ganze Weile.
    Ich hab jetzt zwar keine Messungen vorgenommen, aber meiner Meinung nach war die Übertragung auf einen anderen USB-Stick, der 2.0-fähig ist, wesentlich schneller. Selbstredend vom selben Gerät aus...

    Ich kann das allerdings grad nich nachtesten, weil ich z.Zt. nich daheim bin... Nagel mich also nich drauf fest ;-)

    MfG,
    der dude
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen