1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

USB Stick

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Chris19X, 14. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chris19X

    Chris19X Byte

    Hi,

    ich habe gerade einen USB Stick (Sandisk cruzer 128MB) in meinen USB 2.0 gesteckt un es leutet eine grüne Lampe wenn ich aber den Wechseldatenträger öffnen will kommt: Bitte legen sie einen Datenträger ein!

    Was soll das? Ich brauche keinen Treiber und nichts! Wo liegt das Problem? Hatte einer schon mal das Prob?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Jetzt verstehe ich, Du mußtest den Stick "formatieren" und nicht eine "Partition" anlegen!!!

    Das hatte mich jetzt aber sehr gewundert.
     
  3. Chris19X

    Chris19X Byte

    der daten datenträger war laut WinXP nicht formatiert ich habe ihn Formatiert (Fat) und fertig! ich finde es auch etwas komisch aber es hat geklappt!
     
  4. Gast

    Gast Guest

    das verstehe ich zwar jetzt nicht, aber wenn es funzt, OK
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Was hast Du denn für ein OS?
    Hat Windows Ihn als Datenträger erkannt und installiert (WIN XP macht das automatisch)?
     
  6. Chris19X

    Chris19X Byte

    danke das problem habe ich gerade gelöst:
    Verwaltung -> und dann eine Patrtion machen (FAT)
     
  7. Chris19X

    Chris19X Byte

    das habe ich ja schon versucht aber es klappt nicht :cool:
     
  8. Gast

    Gast Guest

    wenn er Neu ist, und Du noch nichts draufgespeichert hast, muß er ja wohl 0 Byte anzeigen.

    Kopier doch mal was rauf, und schau dann mal.
     
  9. Chris19X

    Chris19X Byte

    habe ich gemacht aber es hat sich nichts geändert, 0 btey belegt/frei:confused:
     
  10. Gast

    Gast Guest

    mach mal einen Neustart.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen