1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

USB-Teiber DRINGEND!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von chrissg321, 20. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Brauche USB-Treiber für eine Tastattur, damit sie auch unter DOS funktioniert. Ist sehr wichtig!!!!!!!
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Danke an euch alle. Probem war diese: Ich habe im BIOS den USB Keyboard Support aus- und wieder eingeschaltet. Wahrscheinlich ein kleiner BIOS-Konfigurationsfehler.
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    http://www.noledgebase.com/showarticle.php/id/159
    http://www.senac.com/forums/11868/
    http://www.nickles.de/static_cache/537275801.html
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ohne die Funktion würde sie ja nicht mal unter WinXP gehen. Die ist natürlich auf enabled.
     
  5. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    So weit ich weiß, gibt es das nicht. Es gibt aber Adapter um die USB Tastatur an PS 2 mit den Grundfunktionen anzuschließen.
    So weit ich weiß.

    Gruß
    Christian
     
  6. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Es gibt meine wissens keine DOS-Treiber für USB.

    Stelle doch im Bios den Legacy-Support (oder wie das heißt) ein. Das gaukelt dem OS eine PS/2 Tastatur vor.
     
  7. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    reicht es nciht, dass du im Bios USB-KEyboard support auf enabled machst?
     
  8. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Dafür ist normalerweise dein BIOS zuständig. Gibt es dort keine sogenannten USB-Legacy-Unterstützung für deine Tastatur?

    Mfg Manni
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    *schieb*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen