USB Video Grabber

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von leendi, 7. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. leendi

    leendi Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    hat vieleicht einer von euch Erfahrungen mit USB Video Grabbern? Habe diese Geräte bei Ebay gesehen und frage mich nun ob das eine sinnvolle Anschaffung ist, um meine Videos und Camcorderaufnahmen auf CD/DVD zu bringen? :nixwissen

    Ich hatte bis vor kurzem eine Pinnacle TV-Karte mit entsprechendem Eingang, war jedoch mit den erzielten Ergebnissen ganz und gar nicht zufrieden! :kotz:
     
  2. leendi

    leendi Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    keiner? Nicht einer? Nix?
     
  3. foreigner

    foreigner Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    60
    Hi,

    meine Freundin hat sich auch so eine grabber Karte geholt um mit ihrem laptop VHS Filme auf CD zu bannen. Hatten anfangs nur Bild aber kein Ton gehabt. Dann hhabe ich es auf meinem laptop ausprobiert und bei mir ging es. Könnte aber auch daran liegen, dass sie keinen USB2.0 Eingang hat. Jetzt hat sie sich einen PCMCIA Karte mit USB 2.0 geholt, jetzt funktioniert der Ton aber das Bild noch nicht richtig. Also ganz so einfach ist es noch nicht und ich muß da auch noch nachsehen was der Unterschied zwischen ihrem und meinem laptop. Also theoretisch könnte es klappen. Die grabber karte war recht günstig, ca. 30 Euro, aber dafür ist das manual mehr als schlecht, es steht nicht viel drin und die Erklärungen sind mehr als idiotisch, denn was einen interessiert sind eben die Einstellungen, die man machen muß und genau diese Dinge stehen nicht drin! Auf jeden Fall wirst Du Dich recht intensiv damit befassen müssen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen