1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

usb-wlan und power...

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von bitumen, 28. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Grüß euch!

    Ziel ist es, eine Strecke von ca 200m (Sichtkontakt vorhanden) möglichst billig zu überbrücken.
    Ich habe mir 2 Stück dwl-122 usb-sticks gekauft, mein Notebook hat nämlich kein pcmcia. Ich habe mal ohne Antennen einen kleinen Test gemacht, aber nur zu Fuß.
    Zu Fuß hab ich aber nur die hälfte der Strecke überbrücken können. Eigentlich sollte das ganze im 3. Stock aufgebaut werden, dann ists besser mit Sichtkontakt und so...
    Zu meinen Fragen:
    Wie weit sollte man normalerweise mit 2x dwl122 und einer Ad-Hoc Verbindung kommen?
    Wie könnte ich doch eine Antenne an den Stick anschließen? (Löten geht nicht, eine andere Antenne würde wegen der falschen Modulation nicht funktionieren). Ich bräuchte eher eine Anleitung, bei der der Stick in der Antenne integriert ist. (wie zb bei der Parabolantenne).

    Danke, Csaba
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen