UTMA kündigt neues Speichermedium an

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von deoroller, 30. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.612
    Wenn die noch kleiner werden sollen, braucht man aber demnächst eine Lupe, so wie beim aufgemotzten Gameboy...

    Oder es gibt eine Verschluckversion zum späteren einfachen recyclen über die Klospülung. Natürlich biologisch abbaubar....:bse:
     
  2. RemiK

    RemiK Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    484
    Du hast kein Reizwort (Windows, Intel, ...) benutzt und keine Rechtschreibfehler gemacht. Also warum sollte jemand antworten?

    (Nicht ganz ernst gemeint)

    Gruß
    RemiK
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.612
    Danke für deine aufklärenden Worte. Jetzt bin ich erleichtert. Ich dachte schon , es beachtet keiner meinen Beitrg. Aber wieso hat das keiner der 80 anderen Leser gemerkt? :rolleyes:
     
  4. RemiK

    RemiK Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    484
    Wieso Winzhandies? Es geht hier um ein Speichermodul. Und ich würde mal sagen, dass Speicher der geringste Teil eines Handies ausmacht. Außerdem: Wenn die Tastatur und der Bildschirm nicht wären, wären die Handies auch jetzt schon viel kleiner...

    Gruß
    RemiK
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen