VBA Excel Makro Find(0, LookIn:=xlValues).Row

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von tomica, 18. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomica

    tomica Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    467
    Mit
    X = [A:A].Find(0, LookIn:=xlValues).Row

    kann man die Zeilennummer der ersten Zelle in Spalte A finden, die den Wert 0 hat.

    Wie macht man dies aber um die erste Zelle zu finden, der einen Wert grösser als 0 hat?

    "> 0" oder "=> 0" funktioniert nicht.

    Für Tipps wäre ich dankbar.

    tomica
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen