1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

VBS Scripte

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von JoCeBa, 10. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JoCeBa

    JoCeBa Guest

    Hallo, ich würde gerne einige SCRIPTE von der PC-Welt nutzen.

    Doch wenn ich sie per Doppelklick starte, startet der Editor, und nicht der SCRIPT.

    Wer kann mir Helfen?
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Rufe das Kontextmenü der Datei per rechtem Mausklick auf. Dort sollte sich, neben dem jetzigen Standardwert (fettschrift) "Bearbeiten", noch der ursprüngliche Standardwert "Öffnen" befinden.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    hast du eine Schutzsoftware installiert die das Ausführen von Scriptdateien verhindert ?.

    Schaue mal nach dem folgenden Schlüssel in der Registry:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS SCRIPT HOST\SETTINGS\ENABLED.

    Mit der Zuweisung des Werts 0 ist der Start des WSH nicht mehr möglich.
    Prüfe ob auf deinem System die Dateien WSCRIPT.EXE und CSCRIPT.EXE vorhanden sind (Windows Script Host (WSH)).

    Grüße
    Wolfgang
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo JoCeBa

    Klick die Datei mit der rechten Maustaste an und wähle den Kontextmenüeintrag "Öffnen".

    Zu deiner eingenen Sicherheit würde ich den derzeitigen Standardeintrag auf "Bearbeiten" belassen, da sich bei einem versehentlichen Klick auf eine gefährliche vbs-Datei nur der Editor öffnet und nicht der darin enthaltene Code ausgeführt wird.

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen