VBS-Scriptvirus VBS/Redlof.A trotz SP2 und allen Updates ?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Jean Balestrano, 21. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jean Balestrano

    Jean Balestrano ROM

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    3
    hi,
    wenn man z.B. diese Seite hier besucht: http://www.ams.vl.ru/1932_A.htm_ (lezten Unterstrich entfernen "auf eigenes Risiko...")

    meldet mein Antivir das hier: "VBS-Scriptvirus VBS/Redlof.A"

    egal ob mit IE oder Firefox.

    es soll wohl einen Patch von Microsoft geben... aber ich hab schon alle sicherheits Patchs (und SP2) mit dem Autoupdate installiert.

    Wollt ich nur mal gesagt haben

    MfG
    Jean
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    und was willste uns mit diesem post sagen?
    es gibt ne seite im inet, da werden virenscripte geladen... toll
    und du gibst hier auch noch nen link dazu rein!

    :aua:
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich besuche derartige Seiten nicht und bei mir kommen keine Virenwarnungen.

    Wollt ich nur mal gesagt haben.

    :rolleyes:
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Bei mir auch nicht! Aber ich kann ja mal schnell meinen alten PII ausm Keller holen, eine Festplatte reinmachen, Win2000 installieren und wenigstens mal den Link probieren, ob das mit der Meldung auch funktioniert! Damit der gute wenigstens nicht umsonst die Seite verlinkt hat!
    Soweit kommts noch!
    :muhaha::muhaha::muhaha::muhaha::muhaha:
    :laola:
    :totlach::auslach::totlach:
     
  5. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    was willst du mit dem alten "VBS/Redlof.A", der ist doch seit mindestens zwei Jahren keine Gefahr mehr. Zumindest wenn du nicht mit einem "nackten" Win2000 / XP ohne wenigstens 1 SP unterwegs bist. Das Script wird zwar im Temp. Cache gespeichert, kann sich aber schon lange nicht mehr selbstständig machen / aktivieren. Die Russen und einige Islamische Webseiten probieren es damit halt immer noch :D

    UKW
     
  6. Jean Balestrano

    Jean Balestrano ROM

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    3
    hmm na wenn das ding harmlos ist ist ja ok...
    aber es kommt immer noch ne meldung auch mit allen Updates..

    darum ging es mir eigentlich
     
  7. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    natürlich kommt die meldung, schliesslich ist es imma noch ein virus!
    dein virenscanner erkennt das script und meckert, egal ob es bei dir schaden anrichtet oder nicht!
    das ist der sinn und zweck des virenscanners, abfangen von schädlichen codes, damit sie KEINEN schaden anrichten können.

    http://www.eicar.org/anti_virus_test_file.htm

    da kannste dir nen testvirus runterladen, der keinen schaden anrichtet, aber trotzdem wird sich dein scanner (wenn er gibt ist) melden!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen