1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

VCd zu SVCD und dann DVD?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von dolittel85, 15. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dolittel85

    dolittel85 Byte

    Hallöchen,

    Kann man eine VCD (Wieder zurückgewandelt mit Virtual Dub in ein avi Divx file ) neu zu einer SVCD kodieren?

    Ich habe nämlich probleme danach mit dem Ton. Ist zwar mit Virtual Dub in 192 Kbs umgewandelt aber auf den Standalone Player ist der Ton sehr schlecht. Im Pc geht es aber eigendlich oder ich hör den Unterschied nicht so gut.

    Aber ich denke das das nicht mehr möglich ist. Die Quali leidet darunter sehr.

    Dolittel
     
  2. Gast

    Gast Guest

    1. demuxen (geht auch mit VirtualDub oder TmpgEnc)
    2. Sound bearbeiten/filtern (z.B. NeroWaveEditor)
    3. als wav - File speichern
    4. mit TmpgEnc muxen (geht besonders einfach und gut, wenn
    "Option/Environmental Setting/General/Enable multiplex with 'mux...' " eingeschaltet ist)
    Vielleicht mußt du, so widersinnig es klingt, beim Bearbeiten sogar die Samplerate heruntersetzen - um sie dann beim Muxen wieder auf 44,1 kHz einzustellen.
    MfG
     
  3. dolittel85

    dolittel85 Byte

    Danke,

    dacht ich mir schon das dann nichts mehr rauszuholen ist.
    Also VCD zu DVD ist Sch....

    Dolittel
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Durch erneutes umrechnen wird die Soundqualität nicht mehr besser
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen