1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Vcore Athlon XP 1700+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von TheNameLess, 7. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheNameLess

    TheNameLess Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    60
    Hi,
    habe eine Frage und zwar beträgt mein Vcore bei meinem Athlon XP 1700+ 1,84V (MBM 5). Laut AMD sollte man die CPU aber mit 1,75 V betreiben. Im BIOS lässt sich jedoch nur von 1,8 - 1,85 V einstellen. Hab ein Asus A7V266-E und der Jumper-Free Mode ist an. Kann mir jemand nen Tipp geben wie ich den Vcore auf 1,75 V bekomm?

    Gruß
     
  2. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Hi,

    wenn du wirklich einen 1700+ mit Palomino-Kern hast dann ist die Core deiner CPU 1,75 Volt - es gibt nämlich nur diese eine 1700er Variante mit Palomino-Kern.

    Hast du eventuell doch einen 1700+ mit Thoroughbred-Kern dann handelt es sich um eine dieser beiden Möglichkeiten:
    AXDA1700DUT3C ---> 1,6 Volt
    AXDA1700DLT3C ---> 1,5 Volt

    psy
     
  3. TheNameLess

    TheNameLess Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    60
    Also ich habs bisher nicht geschafft. Muss ich den Jumper Free Mode ausschalten, wenn ich die Spannung an der CPU manuell per Jumper ändern will?

    Gruß
     
  4. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    Ja steht eh alles in dem Link.

    Der link ist, echt, gut ich wusst gar nicht das die ur alt cpus mit soviel spannung betrieben wurden.


    mfg GErald
     
  5. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    hast du vielleicht schau mal im handbuch des mainboards nachgshcaut was da unter voltage controll oder so steht, und dann unter v-core?

    vielleicht steht da irgendwas?

    mfg GErald
     
  6. TheNameLess

    TheNameLess Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    60
    Ja ich hab nen Palomino Kern.
     
  7. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    ja die temperatur würde sinken, da die verlustleistung auch sinkt.
    ich denk das du einen palomino kern hast, der wird mit 1,75 v-core betrieben.

    das mainboard kenn ich leider nicht, aber es kann dir sicher ein anderer user weiterhelfen.

    mfg GErald
     
  8. TheNameLess

    TheNameLess Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    60
    Hi erstmal Danke für die vielen Antoworten :)

    Nun, das mit dem Jumper hab ich schon versucht, nur brachte das auch nix. Muss ich dann den Jumper Free Mode ausschalten?

    Mir gehts eigentlich nur darum, dass die Temperatur noch runtergeht. (Temp. zwischen 52-54°C mit CPUIdle bei 49 °C)Ist das überhaupt der Fall? Also ich meine wenn ich die CPU mit 1,75V anstatt mit 1,84V betreibe. Ansonsten würd ich es nämlich echt so lassen wie es ist.
     
  9. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    schau mal auf dem board selbst nach, da ist ein jumper für die einstellung der cpu spannung - war bei meinem a7v 266e auf jeden fall so. evtl steht er bei dir auf 1,85 anstatt 1,75v. mein 1600+ lief auch mit 1,75v.
     
  10. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Mit 1,75 V laufen die Athlon XP neuerer Produktion. Habe einen älteren, der auch nicht von den 1,85 V abzubringen ist. Lasse alles so wie es ist und lege Dich wieder hin.
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    XP Palomino 1700 Mhz vcore 1.75
    oder 1.70 - 1.80

    max 2.1

    mfg Ossilotta

    steht doch alles in dem Link oder nicht ?
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen