1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Vcore beim Asus A8V Deluxe nicht einstellbar

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Unforgiven11, 22. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unforgiven11

    Unforgiven11 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    73
    Hallo!
    Ich besitze o.g. Mainboard, vermisse aber die Einstellung für den Vcore-Wert. Der müßte ja eigentlich unter der JumperFreeKonfiguration unter Manual zu finden sein. Ich meine diese Einstellung auch schon mal gesehen zu haben. Allerdings habe ich jedes einzelne Bios-Update eingespielt und irgendwie vermute ich, dass die diese Einstellung in den neueren Versionen vergessen haben (habe jetzt Version 1013). Kann das sein? Hat sonst noch wer dieses Problem?
    WEnn ich diese Einstellung nicht ändern kann, ist mit dem übertakten meines Athlon 64 3000+ Winchester sehr bald Schluß, schade eigentlich...
    Kann man eigentlich auch wieder eine ältere Biosversion einspielen und was kann das für Nebeneffekte haben?
     
  2. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Ja, mann kann ein sogenanntes "Bios-Downgrade" machen!
    Wenn der Pc mit dem Bios vorher schion einwandtfrei lief wird er das mit dem selben BIOS nacher immernoch tun :rolleyes: !!
    ein BIOS Upgrade sorgt für neue Funktionen oder beseitigt zB. Kompatiblitätsprobleme!!
     
  3. Unforgiven11

    Unforgiven11 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    73
    Habe rausgefunden, dass bei einer älteren Biosversion diese Funktion Tatsache vorhanden ist und bei der neuen nicht. Finde das ist eine ziemliche Schweinerei von Asus. :aua:
     
  4. Shaiitan

    Shaiitan Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    13
    also ich hab auch das Asus A8V Deluxe mit dem Bios 1013
    und ich kann bei mir die VCore einstellen
    ist auch unter dem Punkte Jumpfree zu finden
     
  5. Unforgiven11

    Unforgiven11 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    73
    Echt?
    Dann versteh ich nicht warum das bei mir nicht geht...
    Jemand eine Vorstellung?
     
  6. Unforgiven11

    Unforgiven11 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    73
    Etwas nachdenken hat mich auf eine Idee gebracht und die hat sich auch bestätigt: Man kann Vcore und FSB-Multi nur einstellen, wenn man im Bios Cool'n'Quiet ausgestellt hat. Eigentlich logisch...

    Aber noch was anderes: Hatte meinen Athlon 64 3000+ Winchester neulich mit HT-Multi 4 und FSB 230 übertaktet und da hat er bei voller Auslastung unter Prime ein hohes Geräusch von sich gegeben. So ganz normal kann das auch nicht sein. Gut gekühlt war er jedenfalls... Hat das schon mal einer gehabt?
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ein surren oder was meinst du? die CPU kann keine geräusche machen eigentlich. das müsste was anderes sein. horch mal im rechner wo das genau herkommt - kommts vom board?
     
  8. Unforgiven11

    Unforgiven11 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    73
    Hallo!

    Ja es ist dann so ein eigenartiges hohes Surren bis Pfeifen zu hören. Woher es genau kommt weiß ich nicht. Kommt aber nur bei voller Auslastung mit Prime...
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also eher ein surren und kein fiepen? dann wird das wohl ein lüfter sein, der hochdreht unter last...vllt der northbridge-kühler
     
  10. Unforgiven11

    Unforgiven11 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    73
    neenee, ist schon eher ein fiepen. Ein hochfahrender Lüfter ist es nicht, da die bei mir alle von Hand geregelt sind. Und einen Northbridge Lüfter hab ich gar nicht.
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    könnte das board sein (die kondensatoren bzw. transistoren). manchmal hilft da ein anderes BIOS. probier mal andere aus. ist es egal welchen takt du fährst...taucht das piepen immer auf?
     
  12. Unforgiven11

    Unforgiven11 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    73
    Hi!

    Nee ist nur wenn er wie oben beschrieben übertaktet ist und bei eingeschaltetem CnQ bei voller Auslastung den Takt auf volle Pulle hochfährt...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen