Veränderung der Dateinamen beim Kopieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von werner thaler, 16. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. werner thaler

    werner thaler ROM

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Ich betreue eine Webseite bei der wir uns auf konsequente Kleinschreibung aller Dateien geeinigt haben. Nun musste ich zu meinem Entsetzen mehrfach feststellen, dass beim Kopieren von Dateien - egal ob durch Ziehen auf ein Laufwerk oder über die Zwischenablage - ein Teil (!) der Dateien komplett mit Großbuchstaben geschrieben war. Dieser Fehler war auch schon auf anderen Rechnern unter WIN 2000 bemerkt worden. Kein Problem in der Windows Welt, ein Horror im Web!
    Wer weiß, woran das liegt? Kann man das irgendwo abstellen. Ich kann bisher keine Systematik beim auftreten erkennen.
    [Diese Nachricht wurde von werner thaler am 16.02.2003 | 19:15 geändert.]
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hallo,

    ja ist mir auch passiert, das meine Seiten nicht angezeigt wurden, bzw. Bilder nicht auf der Seite ware und so weiter ...
    Da habe ich mir die Seiten auf dem PC lokal angesehen, da war alles palette. Nun, da uns das auch beim HTML-Projekt zu schaffen machte, Fehler, weil nicht anzeigbar, habe ich mir meinen FTP-Client angesehen.
    Ich verwende den im SpeedCommander7 integrieten FTP-Client. Da habe ich gefunden, das es die Möglichkeit gibt alle zu transferierenden Dateien nach klein zu konvertieren. DAS WAR MEIN FEHLER. Ich entfernte den Haken, damit meine Dateien so auf den Webserver gelangen, wie sie auf meinem PC abgespeichert wurden.

    Also, es gibt die Lokalen Einstellungen, aber auch im WEBSERVER muß es noch eine Einstellung geben. Entweder alles groß schreiben, denn das wäre die einfachste Lösung, wenn es keine Möglichkeit gibt, was am Webserver zu ändern.

    Mehr kann ich zu diesem Problem und deren Lösung nicht beitragen.

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen