1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Verb. zu Router bricht alle 5min. ab!

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Hörstle, 15. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hörstle

    Hörstle ROM

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Hallöle,

    ein D-Link DWL-122 USB WLAN-Adapter am Notbuch und ein Gigaset 505 dsl/cable (von derselben Firma wie die Zahnarztlampe heute früh) wollen nicht. Nach ca. 5 Minuten reißt die Verbindung ab, USB-Adapter ziehen, gleich wieder ran und, voilá, alles wieder beim alten. Klar, dass es schnell NERVT.

    Firewall (Sygate), Virenprog (Kaspersky) und AdAware versuchsweise abgestellt, nix anders. Welcher Prozess zwischen Router und WLAN-Adapter spielt sich also in diesen Zeitabständen ab und kann zu diesem Hickhack führen?

    Danke schonmal,
    's Hörschtle.
     
  2. it-chen

    it-chen Byte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    33
    der fehler liegt wahrscheinlich in der router-einstellung
    1. connection muss auf always on stehen und
    2. max idle time muß auf null stehen
    sonst schaltet der router bei erkannter inaktivität im internet ab! leider aber auch bei aktivität die er nicht erkennt
    weitere einzelheiten findest du im deutschen handbuch bei dlink.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen