Verbatim Datalife CD-R 80 48x

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Rhino1310, 9. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rhino1310

    Rhino1310 ROM

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    7
    also ich bin mit diesen Rohlingen mehr als zu frieden. Ich habe schon sehr viele damit gebrannt und die CDs machen meinem LG 48x Brenner keinerlei Probleme.
    Und was soll ich mit Gebrauchshinweisen. Also ich denke jeder kann auch ohne Hinweis auf der Hülle einen Rohling so behandeln, daß er nicht unbrauchbar wird.

    Also ich kann den Test nun wirklich nicht nachvollziehen!!!
     
  2. edanel

    edanel ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Ich selbst vertoaste Spindelweise dieser Rohlinge, außerdem verwende ich TDK und gelegentlich Sony.
    Wenn ich in der Datenbank nach Verbatim-Test suche, findet man diesen Rohling 2 mal. Einmal wird er als sehr gut bewertet und in diesem als Schrott. PC-Welt, was für Tester habt ihr? Die stellen nicht mal fest das es sich um ein und denselben Rohling handelt. Ich selbst bin sehr zufrieden damit. Und mit 29 Cent pro Scheibe ist er außerdem kaum oder gar nicht teurer als der ECHTE Schrott von Platinum und Co, der nach 6 Monaten nicht mehr lesbar ist. Wieder einmal werde ich darin bestätigt, keine PC-Welt-Hefte mehr zu kaufen.
    Fazit: Der Verbatim-Rohling gehört auf Platz 1.
     
  3. Rhino1310

    Rhino1310 ROM

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    7
    ich will nicht damit sagen, daß sie lügt :D
    Aber manchmal bin ich doch sehr von gewissen Ergebnissen überrascht.
    Ich lese jeden Monat die PC WELT und CHIP im günstigen Pocketformat und die Durchführung und die dann zustande kommenden Ergebnisse sind doch oft sehr unterschiedlich.
    Wie gesagt, ich habe schon mehr als 100 dieser Rohlinge gebrannt und noch NIE einen Ausfall gehabt, der auf den Rohling zurück zu führen wäre.
     
  4. dns1

    dns1 ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    die rohlinge kann man bei aller liebe echt in die tonne kloppen.
    ich hab zwar keine aber ein kumpel von mir, und alle die er mir bisher gegeben hat haben probleme gebracht. die einen liessen sich nicht beschreiben, die anderen brachten fehler beim lesen. von dem schrott ist nur abzuraten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen