1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Verdammtes MSI K8N Neo4 Platinum S939 Mainboard

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Nachtwind, 11. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nachtwind

    Nachtwind Kbyte

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    140
    Hi

    Mein Mainboard hat jetzt völlig den Geist aufgegeben (MSI K8N Neo4 Platinum S939) obwohl dieses Teil bei CHIP immer so gelobt wurde. Jetzt kann ich bei MINDFACTORY wahrscheinlich 8 Wochen (!!!) :bse: :aua: :confused: :( warten, bis sie das gleiche Board (nachgebessert - wie das schon klingt) mir
    wieder zurückschicken, das ist bei denen ja der absolute Wahnsinnssupport.

    Auf E-Mails antworten sie ja auch nicht mehr und die Folgekosten, die ich für den PC Ausfall habe, interessiert die ja auch en Dreck.
    Der soll ruhig mal ein paar Wochen warten.

    Und bei denen hab ich 1000 € im Mai liegen lassen für Hardware.

    Mein Name werden die nie wieder in ihrem Einkaufskorb finden.

    Aus eigener 4 monatiger Erfahrung kann ich nur sagen, dass es ein schrecklich instabiles Board ist. Jedes 3. Spiel ließ sich nicht installieren. Viele gängige Programme ließen sich auch nicht richtig installieren ohne starken Aufwand (d.h.3-4 Versuche) u.v.m.

    Nun meine Frage an euch langjährige PC User
    Was für wirklich gute Mainboards zwischen 90 und 150 € könnt Ihr mir aus eigener (längerer) Erfahrung empfehlen, die in Punkto Stabilität Spitzenklasse und bei denen die Geschwindigkeit auch gut ist (es muss gar nicht sauschnell sein).

    Ich brauch halt ein Motherboard für den Athlon 64 (Sockel 939)

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ich kann mich da nur der Chip anschließen und bin froh dass ich keine Asus Boards in meinen Rechnern habe. Meine MSI Boards laufen alle stabil. Bist du dir sicher dass das Board defekt ist und nicht ein RAM-Problem oder Netzteil-Problem vorliegt ?.

    Wolfgang77
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    @Nachtwind
    An dem, deiner Meinung nach, miesen Support von MINDFACTORY, kannst du aber MSI nicht die Schuld geben.

    Es gibt hier ein extra Board für Kaufempfehlungen.
    Da wirst du eventuell fündig.

    Hier können Hardwareprobleme bei CPU & Motherboards gelöst werden. ;)
     
  4. sveagle

    sveagle Kbyte

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    258
    Habe das gleiche Board und bin sehr zufrieden mit dem Board.:)
     
  5. Nachtwind

    Nachtwind Kbyte

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    140
    @Wolfgang77

    Also mein Netzteil ist wirklich nicht das übelste:

    Be Quiet Blackline Titanium 400W 2-Lüfter

    Und meinen Arbeitsspeicher hab ich erst ausgewechselt von 2 x 512 MB Corsair auf 2 x 1024 MB MDT für ca. 200€, jedoch ohne Besserung des Gesamtzustandes.

    Und da ich nicht auf den grottenschlechten Support von Mindfactory angewießen sein will, hab ich mir halt jetzt schon mal ein neues Board (Gigabyte GA-K8N Ultra-9,nForce4) und einen AMD Athlon64 3200+ boxed Prozessor bestellt bei Extrem-IT, die eine 1,3 als Note bei geizhals haben.

    MfG


    Wenn das andere eingeschickte Zeug mal in 3-4 Monaten halb repariert zurückkommt, krieg ich vielleicht noch ein paar Cent bei E-Bay dafür.:eek:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen