1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Vergleich Geforce 2MX 200 <> Geforce4 Ti4200

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von SJoerend, 29. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SJoerend

    SJoerend ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe derzeit eine NVidia GeForce 2 MX 200 "Wonder 6100" und denke über den Kauf einer GeForce4 Ti4200 nach. Wer die zusammengelötet hat, weiß ich leider nicht - gibts da vielleicht eine Empfehlung von euch?
    Kann mir jemand sagen, ob sich der Kauf lohnt? Oder sind die Unterschiede zwischen diesen beiden Karten eher keine Investition wert?

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. clioschranzer

    clioschranzer Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    103
    lohnt sich auf jedenfall,
    du solltest darauf achten das du die Version mit dem schnellen
    speicherchipsatz hast und die mit 128 MB Speicher.

    gib dafür auf keinen fall mehr wie 60 Teuronen aus, weil dann kannst du dir auch GeForce 5200 ULTRA holen.

    Das wichtigste ist das es wicklich die Ti ist.
    Kaufts du Geforce 4 MX kannst du deine Geforce 2 gleich behalten, ist nämlich dasselbe nur geringfügig schneller.
    Ich hab übrigens auch die Geforce 4200 TI mit dem schnellen 128MB speicher,

    und solche Sachen wie Half Life 2 Far Cry Sims Doom3 laufen wunderbar

    athlon xp 2000+
    512 DDR
    GeForce 4200 Ti 8x AGP
     
  3. mahni

    mahni Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    84
    Ich denke die Investion lohnt mehr als nur ein bisschen, die Geforce2 kann nur noch in 800*600 einigermaßen schnell arbeiten und selbst hier ist es manchmal problematisch. Aber mit der Geforce 4ti 4200/128 kann man durchaus bei mittleren Details die Auflösung 1024*768 anwählen. Nur versteh ich nicht warum du keine richtig gute Grafikkarte kaufen willst, ab 150€ bekommst du ja schon eine schnelle Grafikkarte, meine Emfpehlung: Radeon 9600XT für 150€!
    Mehr Power als die Geforce4ti 4200 und sogar in hohen Details noch gebrauchbar.
    Aber willst du richtig schnell und bei max. Details spielen sollte man schon mindstens eine 9800pro oder besser haben.
    Allerdings beläuft sich der Preis für die 9800pro um die 215€!

    Aber es lohnt trotzdem auf jeden Fall von deiner Gf2 auf die Gf4ti 4200 umzusteigen.
     
  4. SJoerend

    SJoerend ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo Mahni und Clioschranzer (wie immer das gedeutet werden soll, hehe),
    schonmal recht herzlichen Dank für eure Antworten, ich finde sie sehr hilfreich. Mein Entschluss steht fest, ich kauf sie mir. Mehr Performance werd ich glaub ich erstmal nicht brauchen, ich spiele eh nicht so häufig, aber ein bisschen mehr als ich jetzt habe, könnte es schon sein. Da kommt mir die Ti42000 wohl gerade recht - mehr Leistung und ein akzeptabler Preis, das ist perfekt. Sie soll übrigens 50 EUR kosten. Nach dem, was ihr so meint, ist der Preis scheinbar ok. Allerdings hat sie nur 64 MB, aber ich bin ja kein großer Rund-um-die-Uhr-Zocker, und mittlere Details reichen eigentlich. Bisher bin ich ja noch weniger gewohnt :O)

    Vielen Dank nochmal und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    SJoerend
     
  5. clioschranzer

    clioschranzer Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    103
    Ich würde mir trotzdem versuchen an die 128 MB Version ranzukommen.
    was noch toll ist an der Karte: Manche hersteller haben total überdimensionierte Kühler drauf: d.H. du kannst die Dinger wunderbar übertakten, ohne den Kühler wechselnzu müssen.

    Meine läuft mit 320MHZ die GPU und 555MHZ der Speicher.
    (200 und 333 is standard) :rock:
    mit kühlerwechsel is sicher noch mehr drin.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen