Verifizierg. freier Speicher HD ausschalten?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von XB2, 31. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XB2

    XB2 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    142
    Hallo !
    Vor dem Programmstart von WIN XP SP2 (80GB HD,512MB RAM,
    2200MHZ-CPU), macht mein Rechner des öfteren die HD-Ordner-
    Überprüfung (ca.14 Min.) und dann gleich danach noch die Über-
    prüfung des freien HD-Speicherplatz (auch ca.13 Min.)!
    Wie kann ich die Überprüfung des freien Speicher ausschalten ?
    Gruß Hans
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  3. XB2

    XB2 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    142
    Hallo !
    Danke für die Antwort. Nein, es geht nicht um den freien Speicherplatz (weniger als 200MB auf HD) für die Systemwieder-
    herstellung!
    Es ist der normale Testlauf vor Start von WIN XP, wenn in der
    Verzeichnisstruktur oder in einer Datei Fehler beim abspeichern
    passiert sind. Das Testen der Struktur (das man ja überspringen
    kann) ist ja OK, aber das nachfolgende verifizieren des leeren
    Speichers auf der HD (nochm. 13 Min.) muß ja wohl nicht sein.
    Wo kann man das Abschalten ? Systemeinstellg. ? Im BIOS habe
    ich nichts gefunden für Starteinstellungen .
    Gruß Hans
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  5. XB2

    XB2 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    142
    Hallo !
    Danke für die Info. Also, das Prüfen der HD bei Fehler kann
    hier nur ganz abgeschaltet werden, wovon auch abgeraten
    wird. Offensichtlich gibt es keine Option, die nur Teile von
    Chekdisk deaktiviert ! Aber trotzdem danke.
    Gruß Hans
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen