Verkauf / Veröffentlichung von mit Studentenlizenz programmierter Software

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von pensi, 1. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pensi

    pensi Byte

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    11
    Hi!

    Ich komme bei dieser Frage einfach nicht weiter:
    Ich überlege, mir (als Student) eine Schüler- und Studentenversion von MS Visual Studio zu kaufen. Nun frage ich mich aber, ob es da irgendwelche Beschränkungen auf die Nutzung hinsichtlich der Veröffentlichung der mit dieser Version programmierten Programme gibt. Darf ich solche Programme hinterher auch weitergeben oder verkaufen? Oder darf man das nur mit den "richtigen" Versionen? Ich habe darüber bisher nichts brauchbares gefunden, vielleicht kann mir da einer weiterhelfen?

    Meinen Dank schonmal,
    Pensi
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Also wenn in den Lizenzbestimmungen der Studentenversion nicht anderes als in der normalen Vollversion steht, gibt es keine Einschränkungen.

    Gruss, Matthias
     
  3. pensi

    pensi Byte

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    11
    Danke Matthias,

    Tja, das weiss ich halt nicht. Ich hatte nur irgendwann mal soetwas gehört, dass solche Versionen nicht für die Produktion kommerzieller Software genutzt werden darf. Aber ich weiss nichts genaueres und wollte mich einfach nochmal versichern.

    --pensi
     
  4. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    wie wärs mit nem mail an den ms support? die können dir garantiert ne antwort liefern....
     
  5. pensi

    pensi Byte

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    11
    stimmt, gute idee! ich werde es mal versuchen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen