Verkaufe einen älteren PC

Dieses Thema im Forum "Kleinanzeigen: Biete" wurde erstellt von Linuxer, 16. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Linuxer

    Linuxer Byte

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    8
    Gehäuse: Tower (AT)
    Mainboard: PCI Pentium TR2 (mit Users Manual)
    CPU: 133 MHZ
    RAM-Speicher: 48 MB
    Festplatte: 1,5 GB (partitioniert auf ca. 700 MB u. ca. 850 MB)
    Betriebssystem: Windows 98 (auf part.1, wird bei verkauf gelöscht)
    Betriebssystem: SuSE Linux Version 7.2 minimal (auf part.2)
    Software: Keine installiert
    Grafikkarte Miro Video 22 SD (mit Kurzanleitung und Treiber-CD)
    CD-ROM: Creativ Labs 18 fach (mit Handbuch)
    Soundkarte: vorhanden

    incl. Voice/Fax/Modem 28.8 K BPS (mit Handbuch)

    Hinweis: beim Starten des Rechners wird hin und wieder ein FDC - Fehler angezeigt, nach Eingabe von F1 startet und arbeitet der Rechner ganz normal!

    Mein Wunschverkaufspreis läge bei DM 150.-, wie gesagt, ein Wunschpreis!

    Zum Verkaufspreis kämen noch die Versandkosten!
     
  2. Linuxer

    Linuxer Byte

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    8
    Richtig, FDC Fehler= Floppy Disc Controller Fehler!
    Bios: AMIBios
    Das Mainboard ist ein PCI Pentiumboard (3 PCI Steckplätze und 4 ISA-Steckplätze)!

    Falls noch die Nachfrage nach den RAM-Steckplätzen kommt, das Board hat nur Simm Steckplätze, also keine SD-RAM!
     
  3. loeti

    loeti ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Servas!

    FDC Fehler = Floppy Disc Conroller Fehler !!!
    Was hat der PC für ein BIOS ???
    Award???
    IBM???
    Interne Bus - Art ???
    Vesa Local Bus , PCI Bus ????
    Falls VESA Local Bus bitte keine Rückantwort !
    Danke !

    mfg
    lti.2k@a1.net
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen