Verknüpfung - nicht verfügbarer Ort

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Rainer007, 17. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rainer007

    Rainer007 Byte

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    Ich arbeite viel mit Verknüpfungen. So habe ich ca. 5000 Bilder (Fotos) auf der Festplatte in einem Ordner.
    Zur besseren Übersicht lege ich dann mehrere Ordner an. Die Bilder darin sind dann Verknüpfungen zum Haupt-Bilderordner.

    Halte dies für ziemlich genial, da so die Bilder einmal nach der Reihe der Aufnahme sortiert sind, andererseits aber auch nach Themen.

    Leider trat nun folgendes Problem auf:
    zur Sicherung brannte ich diese Ordner.
    Leider funktionieren nun die Verknüpfungen nicht mehr.
    Fehlermeldung: ... verweist auf einen Ort, der nicht verfügbar ist.
    Es ist mir klar, dass der Laufwerksbuchstabe des CD-Lw ein anderer ist, wie die Festplatte, auf der die Bilder gespeichert sind.

    Da ich die CD auch in andere PC\'s einlege, wüßte ich gerne, ob es irgendeine sinnvolle Lösungsmöglichkeit gibt.
    Kann man z.B. eine relative Verknüpfung anlegen (ähnlich html)?
    Die Verknüpfungen befinden sich in Unterordnern,
    z.B. Hauptordner: Bilder2001,
    Unterordner: Ausflug01, Ausflug02, ...

    Rainer
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Wenn ich mich nicht täusche müßtest Du alle Verknüpfungen einzeln bearbeiten und die Pfade ohne LW-Buchstaben setzen.

    Und da gibts dann das Problem das Windows meldet das der Pfad ungültig ist bzw. nicht angenommen wird.

    Bischen verzwickt was du da vorhast!

    Gescheit gehen wird das wahrscheinlich nur wenn Du im Root der CD für alle einzelnen Themen Thumbnailpages erstellst die dann auf die Bilder in deren Hauptordnern auf der CD zugreifen.

    Was besseres fällt mir da nicht ein.

    Um die Thumbnailpages zu erstellen kannst ja Tools wie IrfanVieuw oder AcdSee benutzen, die können sowas.

    Sorry das Ich Dir nicht anders weiterhelfen kann :(

    Gruß...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen