1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Verknüpfung weg

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mpreussig, 29. Dezember 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mpreussig

    mpreussig ROM

    doppelklickt\', wird Word mit eben dieser Datei gestartet.

    Das Problem: Wenn die Endung unbekannt ist, wird ein Dialog: Verknüpfen mit ... und mehreren Optionen angezeigt, die Datei unbekannten Typs mit dem gewählten Programm geladen und im Normalfall dieser Typ mit der gewählten Anwendung neu verknüpft. Dieser Dialog klappt bei mir nicht! Ursprünglich erschien da immer der Notizblock (notepad.exe) oder bei zu großen Dateien die Frage, ob es Wordpad auch tut. Das war natürlich falsch. In der Registry habe ich dann unter "HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Classes" den Schlüssel "Unknown" gefunden (unter HKEY_CLASSES_ROOT ulkigerweise nicht), wo dann tatsächlich auch der notepad drin stand. Doch wie bekomme ich diesen Dialog wieder? Wie lautet die Kommandozeile für diesen Dialog?

    Danke und guten Rutsch

    Manfred Preußig
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen