verlorene Partition

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von chrisler, 23. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrisler

    chrisler Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2000
    Beiträge:
    21
    Nachdem ich letzte Woche einen komplettabsturz hatte, blieb mir nichts anderes übrig, als Windows neu zu installieren. Das wäre eigentlich nur halb so schlimm, aber nun kann ich nicht mehr auf die zweite Partition meiner Festplatte zugreifen wo alle Daten drauf sind. Ist übrigens alles NTFS formatiert. Irgendwie erkennt Windows die Partition nicht mehr. Diese ist aber nicht wie zu vermuten hidden und auch ein Test der Festplatte mit PC Doctor hat keine Fehler angezeigt. Der Patient ist übrigens ein IBM Laptop T21 mit einer 20 GB Festplatte (2 Partitionen).

    Ich hab mal mit einer Knoppix CD die Sache angeschaut und siehe da, die vermisste Partition funktioniert einwandfrei und alle Daten sind vorhanden. Nur leider kann ich damit nicht viel anfangen. Ich hab keine Schreibrechte um die Daten nach und nach auf die Partition 1 zu verschieben.

    Für jeden Tip, wie ich wieder an meine Daten kommen könnte bin ich sehr dankbar...
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du hast auf Knoppix das Tool QTParted mit drauf. Damit kannst du die C-NTFS-Partition verkleinern. Auf dem freien Speicherplatz richtest du dir dann ebenfalls mit QTParted eine neue FAT32-Partition ein, auf die du von Knoppix aus deine Daten sicherst.



     
  3. chrisler

    chrisler Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2000
    Beiträge:
    21
    Vielen Dank für den Tip. Leider kann ich QTParted nicht aufstarten. Nachdem die Sanduhr ein paar Sekunden erscheint, passiert jeweils nichts weiter. :confused:

    Ich werde dieselbe Strategie mal über Windows und mit Partition Magic versuchen. :bet:
     
  4. chrisler

    chrisler Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2000
    Beiträge:
    21
    Der Versuch mit Partition Magic ist gescheitert :heul:

    "Bad block detected"

    Nun startet auch Windows nicht mehr.

    Ist evtl. die HD am ***?
     
  5. chrisler

    chrisler Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2000
    Beiträge:
    21
    Schlussendlich habe ich eine Lösung gefunden:

    - Windows neu instaliert mit FAT32
    - Mit Knoppix die Daten von hda2 (verlorene Partition) auf hda1 (FAT32) gemoved

    Werde nun die Festplatte nochmals sorgfälltig prüfen und evtl. eine neue einbauen.

    Ende gut alles gut...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen