Versch. IRQs für Sound und Grafik

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von YourBitMeal, 7. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. YourBitMeal

    YourBitMeal Byte

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    47
    Ich lese immer wieder davon, daß die Grafikkarte und die Soundkarte nicht denselben IRQ haben sollten. Bei mir (Windows 2000 Professional, ATI Radeon 9600, Creative SB Live! Value) sieht das so aus:

    IRQ 7 RADEON 9600 SERIES
    IRQ 7 SiS 7001 PCI-zu-USB Open Host-Controller
    IRQ 7 SiS 7001 PCI-zu-USB Open Host-Controller
    IRQ 7 SiS 7001 PCI-zu-USB Open Host-Controller
    IRQ 7 SiS 7002 USB 2.0 Enhanced Host Controller
    IRQ 7 SiS 900 PCI Fast Ethernet Adapter
    IRQ 7 Creative SB Live! Value


    In meinem Amibios kann ich nur für Onboard-Geräte IRQs vorgeben und im Gerätemanager lassen sich die Ressourcen nicht ändern (Automatisch konfigurieren ist angehakt, aber deaktiviert, Einstellungen lassen sich nicht ändern).

    Wie kann ich Sound und Grafik auf verschiedene IRQs legen?
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, du hast sicherlich ACPI im BIOS aktiviert, dann werden die IRQ´s über das Betriebssystem gemanagt. Schau mal hier

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen