verschlechtert sich die Qualität

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von fips001, 14. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fips001

    fips001 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    349
    Hallo ich wollt mal fragen ob sich die Qualität von spielen beim download aus Tauschbörsen verschlechtert?
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Auf jeden Fall!
    Und sei es nur, weil Videos weggelassen werden.
    Also lad lieber gar nicht erst illegal irgendwas runter, sondern kaufe es.
     
  3. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Kauf dir das Spiel scheiss aufs downloaden ... weil mind. 60% der Spiele und Filme sind fehlerhaft (hab ich irgendwo gelesen) und überhaupt .. die Spielemacher aus dem Osten gehören gefördert .. ohne die würd sich net sehr viel tun in der Spieleentwicklung
     
  4. dukee

    dukee Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    27
    na also das is ja mal totaler quatsch... nicht dass ich das downloaden hir jetzt unterstützen will. aber wenn 60% der spiele so schlecht wären, warum gibts den dann immer noch so viele downloader?!
    bei filmen könnte das vielleicht zutreffen...aber bei games..

    ach und trotzdem kaufen hehe :D
     
  5. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    @dukee ja ich hab das mal irgendwo gelesen ... unter fehlerhaft haben die aber auch gezählt wenn jetzt irgendwo ein kurzfilm oder irgendwo was fehlt im spiel ... also die haben vor allem die kleinigkeiten gezählt .. nicht die schwerwiegenden
     
  6. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Moment... wenn es eine 1:1 Kopie ist... wo soll die Kopie dann schlechter sein? In der Regel sind illegale Downloads sogar von den unsinnigen Spielblockaden namens Kopierschutz befreit. Damit haben die Käufer von Originalversionen ja immer wieder ihre Probleme. Ebenfalls besteht bei manchen illegalen Versionen auch nicht der Zwang die CD wegen 2 kB wieder zu suchen und einzulegen.
    Soll jetzt nicht heissen das ich Raubkopien unterstütze, aber das die Versionen minderwertig stimmt nicht. Rips gabs zu Zeiten von ISDN, aber heutzutage, wo sich nicht mal die Mühe gemacht wird Filme zu komprimieren und stattdessen als DVD Image online gestellt werden, da sind die 700-1400 MB die ein Spiel normalerweise verschlingt nix.
     
  7. YannickGT

    YannickGT ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    ich hab nen kumpel der hat sich 3 spiele bisher runtergeladen aber er lässts jetzt wegen dem neuen urheberrecht...
    eins war bissel fehlerhaft aber die anderen ok!!!
    also am starken qualitätsverlust zweifle ich!!!
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Was hat das Herunterladen mit dem neuen Urheberrecht zu tun?? Früher konnte man genauso eine dran kriegen wie heute.
     
  9. BreedX

    BreedX Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    15
    Oder such dir eine sinnvollere Beschäftigung als spielen...
     
  10. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ob ich eine DVD aus dem Netz ziehe und brenne oder mir eine aus der Videothek hole oder kaufe, ändert doch nix an der Qualität...
    Außer, daß der ganze Spielkram weggelassen wird.
    Aber wer braucht schon Interviews mit den Regisseuren oder Making Of...

    Und wo ist ein Qualitätsverlust bei Spielen zu bemerken, wenn ich mir ein Image eines Originals ziehe?
    Vielleicht der Verlust, daß ich nach dem Einspielen eines Patches die CD oder DVD nicht mehr ständig im Laufwerk rotieren lassen muß?

    Also von Qualitätsverlust kann gar keine Rede sein, bis auf die Tatsache, daß die Qualität des Gewissens leidet, wenn man sich immer nur mit der Runterladerei abgibt, statt sich die Scheiben legal zu erwerben!

    Nutzung verpflichtet zu Kauf!
     
  11. BreedX

    BreedX Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    15
    Wie die Qualität bei DvDs leided? Das ist ja wohl klar. Die meißten Filme werden nicht in einer 1:1 Kopie angeboten sondern als komprimierte Version, in der die Größe dadurch verkleinert wurde, indem man die Bildqualität ein bisschen (oder sehr viel) heruntergeschraubt hat. Zumal auch viele Filme einfach nur abgefilmt oder zu dunkel/hell sind.

    Videopiraterie ist Diebstahl an ihrem Geldbeutel!
     
  12. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ahja und der Qualitätsverlust ist zu erkennen?
    Na, das will ich sehen, wie Du einen DVD-Kopie von einem Original unterscheiden willst.

    Wenn man jetzt mal nur den Film betrachtet und nicht das unnütze Füllmaterial.
    Wenn Du nämlich von einer Original-DVD mal den ganzen unnützen Schrott wegnimmst und ausschließlich die Filmgröße betrachtest, brauchst Du nämlich kaum noch zu komprimieren und diese Kompression bemerkst Du ganz sicher nicht.

    Nun meinste sicher, daß ich selber sauge.
    Nö, die Zeiten habe ich hinter mir, aber von meinen Film-DVD's, Spiele CD's/DVD's und Audio-CD's sind ausschließlich Kopien im Einsatz, weil mir die Originale einfach zu teuer sind, als daß denen etwas passieren dürfte.

    Und wer sich Screener saugt hat sie sowieso nicht mehr alle.
    Selbst DVD-Rips als SVCD sind nicht mehr zeitgemäß und qualitativ einfach nur schlecht.

    Allerdings stimme ich Dir zu Deinem Nachsatz 100%ig zu.
    Wie ich schon sagte, Nutzung verpflichtet zum Kauf!
     
  13. BreedX

    BreedX Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    15
    Man merkt definitiv ob eine Version aus dem Netz kommt oder ob es eine Original DvD ist, da die wenigsten Versionen im Netz nur "sehr wenig" komprimiert sind.
     
  14. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Genau.
    Man merkt, daß Du Dich schon mit der Materie beschäftigt hast und Dich sehr gut auskennst.

    </ironie>
     
  15. BreedX

    BreedX Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    15
    Tu nicht so scheinheilig =)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen