Verschlüsselung 0-Bit ?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Steve McWeedy, 25. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Steve McWeedy

    Steve McWeedy ROM

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen, hoffentlich kann mir jemand helfen ...

    Ich benutze u.a. den IE 6 mit folgender Version:
    IE 6.0.2800.1106.xpsp2.050301-1526
    unter Win XP SP1 (nicht 2 wie die IE-Info vermuten läßt).

    Zusätzlich läuft die Firewall ZoneAlarm und der IE Doctor 3.6 (der hilft aber auch nicht). Da es von ZoneAlarm kürzlich ein update gab, habe ich es auch installiert. Danach lief ersteinmal alles problemlos, bis ich merkte das der Drucker nicht mehr funktioniert wenn die Firewall aktiviert ist. Wenn ich alles abschalte. funktioniert er wie immer.
    Was allerdings ganz dumm ist: Der IE zeigt keine "sicheren Seiten ?" mehr an (Seiten mit Vorhängeschloß in der Statuszeile oder auf denen ein Login verlangt wird). Beim Blick in die Verschlüsselungsstärke des IE steht dort plötzlich 0 Bit ! Ich weiß genau das dort 128 Bit stand. Habe eigentlich alles ausprobiert unter dem Menüßunkt Erweitert-Sicherheit (z.B. SSL 2.0 und 3.0 usw.) und auch nochmals ein update für den IE runtergeladen (obwohl aktuell) - nichts hilft. Ich kann kein online-banking mehr machen - will ich auch ohne Verschlüsselung nicht und weiß momentan nicht weiter. Opera wird von meiner Bank noch nicht unterstützt. Kann mir jemand helfen? Was ist da passiert ? Wie bekomme ich die 128-Bit Verschlüsserlung wieder aktiviert ?

    Langsam habe ich die Nase voll vom IE und den ständigen Microsoft-Problemen. Ganz zu schweigen von der verschwendeten Zeit vor dem Rechner. Ich will doch nur ein funktionierendes, sicheres System. Gibts die Probleme beim Mac eigentlich auch - ich glaube, ich steige bald um...
    Danke !
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  3. Steve McWeedy

    Steve McWeedy ROM

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    5
    Danke, habe ich nachgelesen. Der Tip für XP lautet: XP oder IE neu installieren. Toll, prima Programm. Was passiert mit den bereits installierten updates und downloads für XP und IE ? Habe kein DSL und der IE ist bestimmt mehrere MB groß...

    Vielen Dank für die Hilfe !
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Moment!
    Du bastelst mit Schrottsoftware herum, zermüllst Dir Dein System und meckerst über den Betriebssystemhersteller?
    Das ist REICHLICH lächerlich!

    Zitat von DIR!
    Laß' den Schrott doch weg, ich bin mir sicher, daß Du ohne Zonealarm oder irgendwelche Tuningtools weniger Probleme hast!

    Zur Problemlösung:
    Besorge Dir eine korrekte schannel.dll, kopiere sie in das Verzeichnis
    C:\Windows\System32
    Die richtige Version lautet 5.1.2600.2180 und ist 141 kB groß.
    Wahrscheinlich hast Du sie Dir mit irgendeinem Drittanbieter-Profi-Programm zerschossen...


    Ach ja, noch ein Nachtrag:
    Wenn Du dann ein laufendes System hast, nimm Dir besser die Adminrechte weg, schon läuftst Du nicht mehr Gefahr, das System zu zerstören!
    Die größten Probleme von MS sitzen 60 cm vor dem Monitor!
    Unter Linux ist man ja auch nicht ständig als root unterwegs...
     
  6. Steve McWeedy

    Steve McWeedy ROM

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo zurück,

    ersteinmal vielen Dank für Deine Tips, ich werde mal sehen ob ich es damit hinbekomme...

    Naja, ich sehe das ein bischen anders: Die Entwickler von ZoneAlarm sehen ihre Software sicher auch nicht als "Schrott" (Dein Zitat). ZoneAlarm ist sicher nicht das non-plus-ultra aber ein von Fachzeitschriften durchaus empfohlenes Programm ! Wie sollen Otto-Normal-User zu Deinem Schluss eines Schrottprogramms kommen, wenn sie nicht mal den gängigen Magazinen trauen können. Das kann es doch wohl auch nicht sein, oder ...? Den IE Doctor habe ich als Popup-Blocker eingesetzt und der funktioniert hervorragend (zugegeben bis jetzt vielleicht, wenn er der Schuldige ist).
    MS kommt fast jeden Monat mit neuen patches daher, immer größere Programme immer mehr Eingriffe ins System (es ist ja nicht so, das nach der Installation von MSupdates der Rechner nicht ebenso schon abgeschmiert ist). Warum diese Größe an MB beim IE ? Opera braucht 4 MB ! IE irre viel, ohne DSL sitze ich da stundenlang mit meiner ISDN-Leitung. Und einen Router habe ich auch nicht, ich denke also ich benötige eine Firewall.

    Ich glaube schon, das ich mich ein bischen mit Rechnern auskenne, aber das wird langsam alles zu kompliziert 1 Erkläre das mit der Rechtevergabe mal einem reinen User - ohne Kenntnisse des Betriebssystems. Das kannst Du doch nicht voraussetzen, das jemand z.B. an der Registry rumfummeln kann damit ein System sicher läuft. Schau Dir mal die Hilfeseiten von MS an, da versteht man doch kaum noch ein Wort wenn man nicht mit der Materie vertraut ist.

    Ich hatte einen Mac und bin damals wegen spezieller Software zu PCs gewechselt. Mac OS war einfacher und intuitiver zu bedienen ...
    Meine Meinung, nichts für ungut !
     
  7. Steve McWeedy

    Steve McWeedy ROM

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    5
    Nochmal ich hallo,

    auf die schannel.dll ist nicht zugegriffen worden (letzte Änderung 2004). Die Datei ist aber in der Tat kleiner als 141 KB groß (ich habe Version 5.1.2600.1347 mit 136 kb). Wo bekomme ich eine neue Datei her ? --> Habe die Datei gefunden und ersetzt. Geht leider nicht.

    Werde jetzt in den sauren Apfel beißen und den IE neu installieren.
     
  8. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Das steht Dir frei.

    Natürlich würden die Entwickler das nicht tun...
    Aber erst einmal ist JEDE Desktopfirewall Schrott und bei Zonealarm trifft das ganz besonders zu, da die Probleme am Betriebssystem, die dadurch verursacht werden, schon legendär sind.
    CB?
    PC-Welt?
    Naja, ist eh das Gleiche...


    WIe die Updates eines jeden Systems.
    Wäre Dir lieber, wenn nicht an den Systemen gearbeitet würde?

    Weil der IE nicht nur ein Browser ist, sondern ein integraler Bestandteil des System?

    Du denkst falsch!

    Ist es immer noch.
    Ich würde jedem Einsteiger, wenn er nicht gerade zocken will, einen Mac empfehlen!
    Ohne zu zögern!
     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Das wird nicht helfen!
    Du mußt die Datei aus der Dateiwiederherstellung löschen, sonst wird sie überschrieben, sobald Du eine geänderte Version ins System32 kopierst!

    Sie liegt einmal in:
    C:\WINDOWS\security
    und einmal in:
    C:\Windows\Service Pack Files\i386
    Die Zweite löschen, dann die Erste ersetzen.

    Diese Datei ist für die Verschlüsselung zuständig! Dateibeschreibung:
    "TLS / SSL Security Provider"

    Wenn es hart auf hart kommt mußt Du die Datei evtl. neu registrieren.
    Kommandozeile auf und
    regsvr32 schannel.dll
     
  10. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Die schannel.dll liegt weder beim SP1 noch bei SP2 in SECURITY, sondern in SYSTEM32.
     
  11. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Sorry, Tippfehler, in meinem 1. Posting trat dieser nicht auf.
     
  12. Steve McWeedy

    Steve McWeedy ROM

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo AntiDepressiva,

    das war ein guter Tip, jetzt gehts wieder !
    Ich brauchte die Datei nicht zu registrieren. Warum wäre das ev. nötig gewesen und was passiert wenn ich die von Dir gepostete Zeile in die Kommanozeile eingegeben hätte ?
    Wie registriert man Dateien in regedit neu ?

    Danke für die Hilfe !
     
  13. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    DLL-Dateien neu registrieren

    Einige der DLL-Kerndateien von Internet Explorer sind möglicherweise nicht korrekt registriert.

    Gehen Sie folgendermaßen vor, um DLL-Dateien für Internet Explorer zu registrieren:

    1) Start > Ausführen
    Laufwerkbuchstabe der primären Festplatte:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe /rereg

    2) Klicken Sie auf OK.

    Quelle: http://www.experience-corner.rufisplanet.ch/zugriff-auf-sichere-webseiten.html
     
  14. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Die Lösung klappt aber nur bei Dateien, die ausschließlich den IE betreffen.

    Die schannel.dll, die auf der von Dir verlinkten Seite nicht einmal erwähnt wird, obwohl sie essentiell ist für die Problemlösung, ist aber nicht allein für den IE ausschlaggebend!

    @Steve McWeedy
    Eine Neuregistrierung kann bei verschiedenen Problemen die Lösung sein, wenn die dll in der richtigen Version vorhanden ist, trotzdem darauf aber nicht zugegrifen werden kann.

    regsvr32 lautet der Befehl, um sich die nötigen Parameter anzeigen zu lassen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen