"Verschwinden" der Bilder und Grafiken im Word!

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von limigiano, 15. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. limigiano

    limigiano ROM

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Seit ich Windows XP und Microsoft Word Office (insofern dies
    eine relavante Angabe ist) hab, sehe ich die ins Word
    eingefügten Bilder und Grafiken nicht mehr. Vor allem, wenn sie zu gross
    sind. (Wenn sie sehr klein sind, ich die Seite scrolle oder
    gerade neu öffne, erscheinen sie manchmal ganz kurz -> es sind
    also keine Platzhalter aktiviert)

    Ist ziemlich nervig, die Seite so zu bearbeiten, oder nicht
    zu sehen, ob man das Zeug auf'm Bild in der Grösse
    überhaupt gut genug erkennen kann, etc... (Gerade jetzt, da ich eine wichtige Arbeit zu schrieben habe!)

    Gibt's ne Lösung, ohne die Bildqualität vermindern zu
    müssen?

    Vielleicht braucht's zum Beantworten dieser Frage noch
    folgende Angaben:

    Habe einen Fujitsu Siemens Scaleo 800 (P4-Prozessor CPU
    3GHz, Grafikkarte Radeon 9600 oder 9600 SEC (steht beides),
    Windows XP Home edition, Mircrosoft works Suite 2004) sonst
    noch was wichtig, um eine Antwort darauf finden zu können?
     
  2. ExcelN4p

    ExcelN4p Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    12
    HI,
    die Frage ist jetzt ob du Works oder Word hast ?
     
  3. limigiano

    limigiano ROM

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Microsoft Works suite 2004
    und Office professional (hab ich eben erst herausgefunden).

    Warum? Woran kann es liegen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen