Verschwundene CD-Rom Laufwerke

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Puppy2, 26. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Puppy2

    Puppy2 ROM

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    1
    Moin!

    Das war je eine gute Idee in Ausgabe 2/02 mit der älteren CDfs.vxd und den Mono bzw. Sereo Ordnern im Inhalt von Audio Cd\'s. Schön schön...aber:
    Nach einem Weiteren Neustart hatte ich keine Cd-Rom laufwerke, sondern Wechseldatenträger die bei jedem Zugriff erst formatieren wollten und dann ( schon mal versucht ne CD zu formatieren?) meckerten. OK, dachte ich mir, es hätte ja auch an der Datei liegen können. Also Original Vxd datei wieder umbenannt, nachdem die abgewandelte gelöscht war, reboot, und dann:
    CD-Rom? Hallo? Sowohl der Explorer wie auch Nero oder andere Brennprogs: Njente, Nada nix, kein CD-Rom!
    Damit stellt sich jetzt folgende Frage: Wie komme ich an meine Laufwerke, ohne neu instalieren zu müssen. Wäre schön, wenn mir da irgendwer weiterhelfen könnte Danke schon mal im Voraus,
    Puppy
     
  2. Big_Berny

    Big_Berny Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    213
    Hast du WinXP und zu diesem Zeitpunkt zufällig Nero installiert? Dann müsstest du in der Registry zu diesem Schlüssel gehen "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}" und die Einträge "Upperfilters" und "Lowerfilters" entfernen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen