Verschwundene Symbole in der Taskleiste

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Andi_P, 8. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andi_P

    Andi_P ROM

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich habe das Programm Tune&Clean installiert und ausprobiert um die Registry etwas aufzuräumen. Dies war ein fataler Fehler.
    Ich hatte in der Taskleiste, neben dem Start-Symbol Icons abgelegt, damit ich die meistbenutzten Programme schnell starten kann.
    Tune&Clean hat diese Symbole entfernt.
    Wie kann ich in der Taskleiste wieder meine Symbole ablegen?

    Und ausserdem kommt beim Einschalten des Rechners jetzt auch folgende Meldung:

    Ungültige Einstellung in der Datei MSDOS.SYS: BOOTFAILSAFE=1
    Ungültige Einstellung in der Datei MSDOS.SYS: BOOTSAVE=0
    Die Dateien der vorherigen MS-DOS-Version wurden nicht gefunden. Fehler beim Starten von MS-DOS.

    Dieser Scheiss war vorher auch nicht.
    Eine Neuinstallation (also Drüberinstallieren) bringt nix.

    Ich benutze WIN 98 SE.
    Bin dankbar für jeden Tip.
     
  2. Andi_P

    Andi_P ROM

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    3
    WIN läuft ganz normal, also nicht im abgesicherten Modus.
    Ich habe die beiden BOOT... einfach durch ein ";" deaktiviert.

    Habe jetzt nur noch das Problem mit den Schnellstarticons.
    Unter Symbolleisten kann ich nichts anwählen, weil alle Punkte inaktiv sind.

    Danke
    Andi
     
  3. Andi_P

    Andi_P ROM

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    3
    Leider sind bei mir die einzelnen Menüpunkte unter Symbolleisten nicht aktiv, so dass ich keinen der 5 Punkte anklicken kann. Ich weiss auch nicht, wie ich diese aktivieren kann.
    Brauche daher noch mehr Hilfe.

    Anke
    Andi
     
  4. maxjat

    maxjat Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    215
    Ja diese Programme ein falscher Klick und schon ist Käse, beruhige Dich ist halb so schlimm das hatte ich auch schon mal.
    Zur Erklärung BOOTFAILSAFE= verantwortlich für den Start im abgesicherten Modus, ich hoffe Du kannst das noch lesen denn dein Eintrag bedeutet das W98 immer im abgesicherten Modus startet.
    Du mußt also MSDos.sys. den schreibschutz entfernen, öffnen und dann die 1 durch eine 0 ersetzen, so wird der abgesicherte durch das Startmenü aufgerufen
    die Bootsave bzw. deren Funktion ist mir nicht geläufig. Ich mach mich kundig aber befolge erst mal den ersten Tipp und Poste ob die Fehlermeldung dann noch da ist.

    max
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi...

    Das sollte gehen:
    Rechtsklick auf die Taskleiste - Symbolleisten - Schnellstart.

    Was Dos angeht hoff ich das jemand anderes helfen kann!
    Ich glaube aber Du solltest mal einen Blick in die msdos.sys werfen (vorher den Schreibschutz entfernen - Rechtklick -Eigenschaften - Bei Schreibgeschützt häckchen entfernen)!

    Gruß...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen