1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Verständnis für Probleme mit Komponenten

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von BratHering, 11. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hallo,
    ich habe da eine VerständnisFrage zu meinem Problem, welches ich mit meiner grafikkarte habe.
    hier zunächst mein system:

    - AMD K6-2 500MHz 100MHz FSB
    - ALi Alladin Mainboard von GigaByte GA-5AA Rev. 3.2 BIOS ver.F6
    - 320MB SD-RAM 133MHz und 100 MHz gemischt, läuft @ 100MHz - CacheableArea: 128 MB
    - SunTekCase with ATX-SuntekPowerSupply
    - 8,6GB Seagate HDD UDMA-33
    - TEAC 1.44 Floppy
    - Logitech Tastatur/Maus
    - SoundBlaster Live! Player 5.1
    - LG Brenner LGE-8120B
    - RealTek RTL8139 netzwerkkarte
    <B>- ELSA Gladiac 311 GeForce2MX 200 32 MBRAM; TV-Out - kann AGP 4x aber mainboard nur AGP 2x - mit DETONATOR 30.82</B>

    - als BetriebsSystem kann ich wahlweise WinME bzw. Win98SE nutzen

    und jetzt die frage:
    vorher hatte ich als GraKa eine <B>ELSA Victory Erazor mit Riva128chip und 4 MB RAM</B>. mit dieser hatte ich wirklich NULL-problemo.
    doch dann kaufte ich mir die <B>ELSA Gladiac 311 GeForce2MX 200 32 MBRAM; TV-Out AGP 4x</B>, und seitdem habe ich eine merkwürdiges problem;

    wenn ich mein system mit Win98SE betreibe habe ich keine probleme, doch ich würde viel lieber WinME nutzen, aber bei WinME kommt alle 5 bis 30 minuten ein BlueScreen (BSOD) und ich weiss nicht warum. ich kann mir das nicht erklären!
    drum hoffe ich, dass mir jemand eine erklärung geben kann....?

    warum habe ich dieses problem NUR mit WinME und nicht mit Win98SE?
    ich habe KEINERLEI TUNINGS an meinem system durchgeführt...der rechner läuft komplett innerhalb normaller parameter...

    MFG
    brathering

    um hilfe/erklärung bin ich dankbar.
    [Diese Nachricht wurde von BratHering am 11.02.2003 | 19:19 geändert.]
     
  2. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    ok, vielen dank....

    MFG
    brathering
     
  3. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hmm...naja...
    ...so ganz schlüssig ist das nicht was da steht.....da wird in einem satz der ALi chipsatz indirekt kritisiert, doch das gibt mir immer noch keine genaue antwort, warum es aber auch wirklich NULL probleme macht mit der AGP4x graka unter Win98SE...im gegensatz zu WinME...

    MFG
    brathering
     
  4. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hmm....interessant....
    ich glaube ich bin zu einer schlussvolgerung gekommen...

    wenn du also das gleiche board (wie ich) damals hattest und ebenfalls probleme mit einer AGP4x graka in zusammenhang mit WinME, dann kann es doch sein, dass wirklich AGP4x grakas in diesem mainboard probleme machen, die wiederum nur in zusammenhang mit WinME auftauchen. - kann das sein? ich vermute mit Win98SE hättest du damals ebenfalls keine probleme gehabt.....wie ich.....an Win98SE gefässelt... :(

    wie hast du damals das problem eigentlich in den griff bekommen?
    hast du es überhaupt in den griff bekommen? - wenn ja wie?

    MFG
    brathering
     
  5. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hab ich ebenfalls schon gemacht; die alte graka rein http://windowsupdate.microsoft.com oder so...sämtliche updates installiert, alles wunderbar, die neue graka rein....! ! ! ! BOOM ! ! ! !....wieder BSOD....

    MFG
    brathering
     
  6. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Zickig wie eine Dame Dein Board *fg*
    Vielleicht braucht es ja auch nur Zuwendung in Form
    der Windows Update funktion. Also andere Karte
    eingebaut lassen und update durchführen, da dein
    System anders ja nicht 5 minuten aushält.

    Gruß Dario
     
  7. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hi,
    also die detonator 30.82 benutze ich deswegen, da diese bei meinem system die wenigsten fehler verursachen.
    mit den 4x.xx detonators hatte ich nur einfrierungen und mit älteren versionen hatte ich wiederum andere probleme....
    ....drum nutze ich die 30.82.....
    und originaltreiber von ELSA machen ebenfalls stunk....

    MFG
    brathering
     
  8. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    am RAM liegt es bestimmt nicht, ich habe es schonmal ausgebaut und einzelne riegel eingebaut, doch nichts hat eine verändereung herbeiholen können...
    ....aber mit der alten grafikkarte und 320mb ram hatte ich eben keine probleme....

    MFG
    brathering
     
  9. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    probleme hin oder her, mich würde es trotzdem interessieren, warum dieses problem bei mir nur mit WinME auftaucht?

    welches betriebssystem hast du damals verwendet?

    MFG
    brathering
     
  10. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Hast du schonmal andere Treiber für die Graka probiert ... nicht alle Detonators sind in allen Systemkonfigurationen stabil.

    Ach ja: weshalb das so ist?!? ... das wissen wahrscheinlich nicht mal die Programmierer davon.

    Gruss, Foox!
     
  11. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Also vielleicht nicht unbedingt mir Logik zu erklären,
    aber vielleicht würd ich nochmal schauen, ob es
    vielleicht am Ram liegt und mal was von den 320 MB
    ausbauen/tauschen.
    ME hat natürlich seine Vorteile, trotzdem schließe
    ich mich der allgemeinen Meinung an, daß dieses
    Betriebssystem auf jeden Fall allgemein unstabiler
    läuft.

    Gruß dario
     
  12. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    jawohl, den ALi AGP Driver 1.82 für Win9x/2000/Me/XP habe ich installiert...

    MFG
    brathering
     
  13. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    hast Du denn auch AGP Treiber installiert ?

    Gruß Dario
     
  14. Windapple

    Windapple Byte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    26
    Hmm... ME ist auch viel leichter zum Absturz zu bringen als 98.
    Liegt dann vielleicht am ME. Bei mir lief 98 immer 100pro, mit ME konnte ich noch net ma hochfahren.
     
  15. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    NACHTRAG:

    und bitte nicht die schuld (unbegründet) auf den Ali-Chipsatz schieben, denn mit Win98SE läuft es einwandfrei...
     
  16. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    nein, leider bietet die graka keinerlei jumper.
    ich weiss, dass meine graka wegen dem mainboard nur mit AGP2x läuft.

    doch wie gesagt; mit Win98SE gibt es NULL-problemo - nur mit WinME gibt es stunk...deshalb zerbreche ich mir meinen kopf deswegen...

    MFG
    brathering
     
  17. Windapple

    Windapple Byte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    26
    Kann man bei der Karte per Jumper die AGP Geschwindigkeit auf 2x reduzieren??? AMD K6-2 Boards unterstützen 4x net. Mit Alladin V ist es generell ein Qual ma AGP in die Gänge zu kriegen.
     
  18. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    HI,

    &lt;Zitat&gt;
    <B>Hab mir damals deswegen als Ersatz eine GeForce2 MX/400 PCI gekauft!</B>
    &lt;/Zitat&gt;

    Möglich das ich mit Win98 keine Probs gehabt hätte - mein Hauptaugenmerk galt meinem Arbeitssystem und da wollte die AGP4x - Karte nicht ....
    Gut möglich das es wirklich nur am WinME lag -&gt; auch wenn ich mir das nicht erklären kann!

    Gruß, dieschi
     
  19. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Betr. ALI-Chipsatz: schau\' Dir mal das an (AGP-Crashtest): http://www.planet3dnow.de/artikel/hardware/nf2_epox_msi/13.shtml

    Gruss,

    Karl
     
  20. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Das gleiche wie heute -&gt; WinMe ;)

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen