Versteckte Icons

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Hummer, 12. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Windows XP, Bildschirmauflösung 1024x dingens,
    wenn ich eine Datei auf dem DESKTOP abspeichere, dann wird sie auch (egal was) brav auf dem Desktop abgelegt ABER RECHTS OBEN IN EINEM BEI DER AUFLÖSUNG NICHT SICHTBAREN BEREICH.
    Als Notlösung muss ich dann eine höhere Auflösung einstellen und die Icons in den "sichtbaren" Bereich verschieben.
    Das nervt auf die Dauer.
    was tun?
    Thx
    John
     
  2. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Irgendwie geht das alles ein bisschen an meinem eigentlichen Problem vorbei.
    Ich speichere des öfteren runtergeladene Dateien, apgespeicherte Bilder aus Programmen, Word-Dateien etcpp erstmal direkt auf dem Desktop ab und verteile sie später dann dahin wohin ich sie haben will.
    das ist für mich der bequemste Weg.
    (Wie im richtigen Leben: erstmal alles auf den Tisch legen und dann wenn man Lust und Zeit hat sortieren, in Ordner tun oder wegschmeissen.)
    Und deshalb ist es nervig wenn ich immer wenn ich was "auf den Schreibtisch lege" das abgelegte Teil erstmal "verdeckt" ist.
    Bei meinem PC zu Haus ist das übrigens nicht so. der legt den Kram in den sichtbaren Bereich.(bei gleicher Auflösung)
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    @kukkuck

    >In meiner Schnellstartleiste sind 17

    Wenn man einen 21" Zoll Monitor hat könnte das sogar noch fast übersichtlich sein. Aber wenn du die ständig alle Brauchst, soll ich dir ne Batch schreiben um sie alle auf einmal zu starten 'duckundweg'

    Grüße
    J3x
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Nur mal so ne Frage: Wofür braucht man überhaupt Symbole auf dem Desktop? 5 In die Schnellstartleiste, 5 ans Startmenü geheftet und die Restlichen 5 Varieren im Startmenü nach Häufigkeit. Sollte in der Regel alles abdecken was man auf dem Desktop mühsam suchen müßte wenn man ein paar Fenster offenhat ;)

    J3x
     
  5. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    :confused: :confused:
    Bitte was?
    Ich hab noch nie verstanden was diese Sch...funktion überhaupt soll...........
    Alle mit System und Überlegung wohlsortieren und platzierten Icons werden gnadenlos schtumb auf die linke Seite geknallt und kleben dort fest......
    DAS soll die Lösung sein?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen