Versteckte Partition mit XP Home to Prof

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hc346, 29. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hc346

    hc346 ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe ein Notebook auf dem eine versteckte Partition von 2,8GB ist mit dem WinXP und anderen Startprogrammen anstatt einer CD (Recovery Partition). Das ganze läuft glaube ich über Phoenix Firstware ab.
    So, nun möchte ich eigentlich WinXP Prof installieren.

    Kann ich es einfach dazu Updaten ? Zerschießt es mir nix (wegen der Partition)

    Könnte ich die versteckte Partition vorher irgendwie sichern (auf DVD brennen/spiegeln? Dann hätte ich eventuell die ganzen Treiber und co. Danach alle sformatieren und unter nur einer Partition XP Prof drauf.

    Oder wie soll ich am besten vorgehen?

    Vielen Dank
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Bin ehrlich gesagt etwas verwirrt.
    Wenn du WinXP drauf hast, was willst du dann updaten ?
    Von der Löschung der 2. Partition rate ich Dir dringend ab, und so wie es scheint wirst Du auch nicht in der Lage sein dir den Inhalt korrekt zu sichern.
    Falls aber doch: Du kannst über die Datenträgerverwaltung Zugriff auf die Partition erlangen, indem du ihr einen Laufwerksbuchstaben zuweist. Dann den kompletten Inhalt auf DVD brennen. Ich rate Dir dazu 2 DVD's zu brennen (falls eine defekt ist/wird) und diese auch abzuschließen!!
    Microsoft und Updates wird nix, wenn sichere deine Daten, mach ihn platt und installiere mit bootfähiger WinXP Prof. CD neu
     
  3. hc346

    hc346 ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Mit Updaten meinte ich einfach die Prof. CD rein während XP Home läuft. Glaube der kann es dann einfach zu Prof. machen.
    Nur darf er halt nicht die Partition zerschießen
     
  4. octo124

    octo124 Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    88
    Wenn du ein Wechsel des BS von Home auf Prof beabsichtigst und keine Treiber-CD hast, dann sichere zuerst diese verst. Part, wo dann alles drauf ist.
    Alternativ beim Hersteller vorbeischaun, obs alle!! Treiber auch dort zu downloaden gibt.
    Ist nix möglich, fange garnicht erst an!! bzw. lass dir Step by step helfen, die Treiber sind lebenswichtig.
    Von einem Drüberinstallieren rate ich ab und dann sichere erst mal alles, was dir wichtig ist.
    Ist es soweit, dann Prof installieren mit vorherigem Formatieren deines jetzigen C, und nur diese Part!.
    Also vorher mit Home in der Datenträgerverwaltung alles genau anschaun, Grösse+Dateiformat auf nen Zettel, der Mensch vergisst gern Kleinigkeiten.
     
  5. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Laß es lieber jemanden machen der ganz genau weiß was er tun muß.
    Treiber wirst du im WWW vermutlich nicht alle finden. Also zwingend die 2.Partition wie beschrieben auf DVD sichern.
    Und: man kann aus XPhome kein XPprof "updaten", da kommt irgendein Zwitter raus. Z.B. bleiben die "Zugriffslizenzen" im Netzwerk auf 5 (Home) statt auf 10(Prof.) begrenzt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen