Verteiler HUB für Router ?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Nachtwind, 8. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nachtwind

    Nachtwind Kbyte

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    140
    Hallo zusammen
    Leider kenn ich mich in diesem Gebiet nicht gut aus, da ich bisher nur ein Modem hatte.

    Also meine Nachbarin, mit der ich sehr gut auskomme, hat DSL 2000 und in ihrem Haus 4 PCs an den Router angeschlossen (Sohn, Schwester usw.), womit sie auch schon an die Grenzen gekommen ist.
    Sie meinte, damit ich auch mit DSL Geschwindigkeit surfen kann, könnte man noch ein 50 m LAN Kabel über den Gartenzaun bis zu meiner Wohnung legen. Das sei alles kein Problem, das Kabel hat sie schon bestellt.

    Nun frag ich hier, ob man an so einen Router einen Verteiler mit
    mehreren Ports anstöpseln
    kann. So ungefähr wie bei einem USB Hub, bei dem man aus einem USB Port gleich bis zu 8 Ports machen kann.

    Gibt es sowas ? Was kostet es ? Ist es erlaubt ? Hab ich wegen der 50 m Speedeinbußen ?
    Oder muss man einen Router mit mehr als 4 Ausgängen extra noch kaufen?
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Was du brauchst ist ein Switch: http://de.wikipedia.org/wiki/Switch_(Computertechnik)

    http://www.alternate.de/html/shop/p...DWARE&Level1=Netzwerk&Level2=Hubs+&+Switches&


    Ein 100 Mbit/s Netzwerk hat genug Reserven um auch bei 50m Kabel noch mit DSL 2000 (20 Mbit/s) surfen zu können.


    Hoffentlich nicht grad die billigste Variante. Ist das Kabel auch "wetterfest"?
     
  3. Nachtwind

    Nachtwind Kbyte

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    140
    Thx for answer@TheD0CT0R

    Wegen der Wetterfestigkeit weiß ich noch nichts. Sie kennt einen Elektroniker oder so, der schneidet die 50 m mal so von einer Rolle weg für ein paar Euro.

    Vielleicht vergrab ich es im Boden (50 cm Tiefe) in einem speziellen PVC Rohr, aber zum Test häng ich es in den ersten Wochen mal über Bohnenstangen und eine Tanne in die Luft! :)
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Sollte (zumindest kurzzeitig) funktioniern. Wir hatten für ne LAN-Party mal ein 20m Cat.5e-Kabel vom Dach über den Balkon in die Garage gelegt, das klappte problemlos.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen